DAX-0,14 % EUR/USD-0,11 % Gold+0,05 % Öl (Brent)0,00 %

Marktkompass FED liefert | FEDEX liefert nicht | MICROSOFT ist großzügig

19.09.2019, 09:14  |  448   |   |   

Die Zinsentscheidung der Fed brachte keine Überraschungen. Entsprechend unspektakulär ging es mit Blick auf die Entwicklung der Indizes zu. Der Dow Jones schloss 0,1 Prozent höher. Der S&P 500 beendete den Handelstag nahezu unverändert. Auch der Nasdaq 100 bewegte sich nicht vom Fleck. Der US-Leitzins wurde um 25 Basispunkte gesenkt. Die neue Spanne liegt damit bei 1,75 bis 2 Prozent. Interessantes Detail: Die Entscheidung ist nicht einstimmig gefallen. Drei Fed-Vertreter hatten sich gegen eine Senkung ausgesprochen. Im Rampenlicht stand ein alter Bekannter…

Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
Bernecker Börsenkompass
Der digitale Börsenbrief für moderne Anleger
  • Nie wieder den richtigen Kauf- oder Verkaufszeitpunkt verpassen
  • Zeit sparen durch fundierte Einzelanalysen zu Aktien & Branchen
  • Konkrete Empfehlungen zu Blue Chips, Nebenwerten uvm. mit Top-Renditen wie:

+462%
mit Nvidia

+116%
mit Adidas

+120%
mit bet-at-home
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
FED


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel