DAX+0,45 % EUR/USD+0,29 % Gold-0,31 % Öl (Brent)+1,68 %

DGAP-Adhoc Semper idem Underberg AG beschließt Emission einer neuen Anleihe sowie Umtauschangebot (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
21.10.2019, 10:45  |  541   |   |   

Semper idem Underberg AG beschließt Emission einer neuen Anleihe sowie Umtauschangebot

^
DGAP-Ad-hoc: Semper idem Underberg AG / Schlagwort(e): Anleiheemission/Anleihe
Semper idem Underberg AG beschließt Emission einer neuen Anleihe sowie Umtauschangebot

21.10.2019 / 10:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Art. 17 MAR

Semper idem Underberg AG / Schlagwort(e): Anleiheemission / Umtauschangebot

NICHT ZUR VERBREITUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN DEN VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, KANADA, AUSTRALIEN UND JAPAN SOWIE ANDEREN RECHTSORDNUNGEN, IN DENEN DIE VERBREITUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG UNZULÄSSIG WÄRE ODER IN DENEN DAS ANGEBOT VON WERTPAPIEREN REGULATORISCHEN BESCHRÄNKUNGEN UNTERLIEGT. ES BESTEHEN WEITERE BESCHRÄNKUNGEN. SIEHE HIERZU DIE WICHTIGEN HINWEISE AM ENDE DIESER VERÖFFENTLICHUNG.

Semper idem Underberg AG beschließt Emission einer neuen Anleihe sowie Umtauschangebot

Rheinberg, 21. Oktober 2019 - Der Vorstand der Semper idem Underberg AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Emission einer neuen Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 60 Mio. Euro und mit Fälligkeit im Jahr 2025 beschlossen (die "Anleihe 2019/2025"). Es ist geplant, die Schuldverschreibungen der Anleihe 2019/2025 im Nennbetrag von je 1.000,00 Euro mit einem Zinssatz von 4,00 % bis 4,25 % jährlich zu verzinsen und in den Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse (Quotation Board) einzubeziehen. Der endgültige Zinssatz und Gesamtnennbetrag der neuen Anleihe 2019/2025 soll voraussichtlich am 12. November 2019 festgelegt und in einer Zins- und
Volumenfestsetzungsmitteilung veröffentlicht werden.

Die Emission soll im Wege eines öffentlichen Angebots in Luxemburg und Deutschland erfolgen und umfasst auch ein freiwilliges Umtauschangebot einschließlich Mehrerwerbsoption an die Inhaber der bestehenden Anleihen 2015/2020 (ISIN: DE000A13SHW9) sowie 2014/2021 (ISIN: DE000A11QR16). Das öffentliche Angebot erfolgt unter dem Vorbehalt und auf Basis eines Wertpapierprospekts, dessen Billigung durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF), Luxemburg, in Kürze erwartet wird. Der Wertpapierprospekt wird unverzüglich nach der Billigung auf der Internetseite der Gesellschaft unter:

Seite 1 von 4
Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel