DAX+0,09 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,81 %

Walt Disney - volle Streaming-Power voraus!

Gastautor: Achim Mautz
19.11.2019, 22:18  |  586   |   |   

Breakout Trading-Strategie

Symbol: DIS ISIN: US2546871060

Rückblick: Die Bekanntgabe, dass Disney ins Streaming-Geschäft einsteigen will, ließ die Aktie im Juli bis auf rund 147 USD steigen. Danach korrigierte das Papier des Unterhaltungskonzerns. Mit Veröffentlichung der Quartalszahlen eröffnete die Aktie am 08.11. mit einem GAP-UP. Der Umatz lag zwar etwas unter den Analystenerwartungen, aber beim Nettogewinn konnte der Disney-Konzern die Konsensschätzungen deutlich übertreffen. Als mit dem Start des Streaming-Dienstes Disney+ der Medien-Gigant mitteilte, dass es bereits 10 Million Abonnenten gibt, gab es für die Aktie kein Halten mehr und es wurde ein neues Allzeithoch erreicht.

Walt Disney mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Walt Disney steigt...
Ich erwarte, dass der Walt Disney fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Meinung: Die Aktie hat letzte Woche mit einer Powercandle ein neues Allzeithoch generiert. Der Widerstand bei 150 USD wurde erneut getestet, konnte aber nicht nachhaltig überwunden werden. Aktuell konsolidiert die Aktie knapp unter diesem Widerstandsbereich. Wenn die Aktie noch 2-3 Tage in einer engen Range seitwärts laufen würde und dann der Ausbruch erfolgte, bekämen wir ein sehr gutes Setup. Der Breakout könnte kurz bevor stehen und die Disney-Aktie danach wieder dynamisch nach oben laufen.

Chart vom 19.11.2019 Kurs: 148,41 USD

Setup: Den Long-Einstieg könnte man bei einem Breakout aus dem Widerstandsbereich bei 150 USD vornehmen. Der Stopp geht bei aggressiveren Tradern unter die Breakoutkerze. Defensivere Trader könnten der Aktie mehr Raum geben, und den Stopp unter die Kerzen der möglichen seitlichen Konsolidierung im Bereich bei 147 USD setzen.

Meine Meinung zu Walt Disney ist BULLISCH

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in DIS

Analyse erstellt im Auftrag von

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
USDQuartalszahlenAnalystenKonsolidierungStreaming


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
10.12.19