DAX-0,19 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,30 % Öl (Brent)-0,91 %

Wirecard – Fondsmanager stockt auf

Gastautor: Daniel Saurenz
13.12.2019, 09:33  |  320   |   |   

Börse-Dax-1Eine kurze Erholung auf 110 Euro wurde am Freitag schnell verkauft. Kurz nach Börseneröffnung notiert die Aktie bei 106 Euro. Die Volatilität bleibt hoch, was sich auch in großen und namhaften Fonds bemerkbar macht. Denn dort ist Wirecard weiterhin sehr stark vertreten, wie eine aktuelle Auswertung zeigt. Den kompletten Bericht finden Sie im Exklusivbereich. Wer auf Wirecard setzen möchte, greift zum Bull VF2ZBH mit K.O bei 94. Goldman bietet mit der WKN GA43H3 einen Schein mit Stopp-Loss bei 97,5 Euro an. Hier wird ihnen der Restwert gut geschrieben, wenn die Aktie unter dieses Level fällt. Für die Bullen lautet das kurzfristige Ziel 115 Euro.

Diesen Artikel teilen

Goldbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBörseGoldFondsFondsmanager


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel