Immobilie bewerten - Vorteile einer Online Immobilienbewertung?

Gastautor: Martin Brosy
22.04.2020, 21:27  |  191   |   |   

Damit Sie den aktuellen Wert einer Immobilie bestimmen können, kann Ihnen eine Online Immobilienbewertung konkret Abhilfe verschaffen. Im entfernteren Sinne können Sie sich ebenso für ein Haus, eine Wohnung, ein Grundstück oder ein Gewerbe eine Expertise durch einen fachkundigen Immobilienmakler einholen. Mit wenig Aufwand kennen Sie schon bald den genauen Wert Ihrer Immobilie bzw. Ihres Grundstücks. Nicht immer muss ein Gutachten her. Schätzen Sie die Onlinebewertung als kostengünstige Alternative zum Wertgutachten, auf welche Sie bequem ortsunabhängig zurückgreifen.

 

 

Gründe für eine Experteneinschätzung

 

Vermögenswerte sind fester Teil einer ausgeklügelten Vermögensstrategie. Auf dem Weg zur finanziellen Freiheit nimmt beispielsweise der regelmäßige Geldfluss von vermieteten Immobilien eine zentrale Rolle ein. Als Besitzer eines Mehrfamilienhauses erzielen Sie monetäre Vorteile, den genauen Marktwert im Auge zu behalten. Darüber hinaus kann es zahlreiche weitere Gründe für die Einholung einer Expertenmeinung geben. Neben der Ermittlung der eigenen Vermögenswerte hilft die Kenntnis Ihnen für einen zukünftigen Verkauf weiter. Zu Beginn eines jeden Verkaufes steht die professionelle Einschätzung der spezifischen Immobilie. Dieser Schritt hilft, erwartbare Einnahmen durch den Verkauf früh zu kalkulieren. Wenn sich eine Marktsituation empfindlich ändert, empfiehlt sich unter Umständen, den Verkaufszeitpunkt zu vertagen.

 

 

Aktueller Kaufpreis für Vermieter

 

Als Besitzer eines Mehrfamilienhauses verschafft Ihnen die genaue Kenntnis über dessen Wert höhere Mieteinnahmen. Je wertvoller die Wohngegend ist, in welcher jenes Objekt situiert ist, desto höher sind im Umkehrschluss die Mieten. Beispielsweise steigt der Wert stadtnaher Immobilien im Zuge des Gentrifizierungsprozess. Letzteres bezeichnet die Aufwertung eines Stadtteils und prägt vielerorts das urbane Bild. Ändert sich die Umgebung hat dies in diesem Fall einen positiven Einfluss auf die Höhe der Mieteinnahmen.

Des Weiteren wertet die Anbringung von Dämmschutz den Wert einer Immobilie auf. Schließlich verbessert ein energieeffizienter Wohnraum die Lebensqualität der darin lebenden Mitmenschen. Ebenso macht die Anbringung von Dämmmaterial einen neuen Anstrich vonnöten. Eine frisch gestrichene Außenfassade steigert den Kauf-/Verkaufspreis einer Immobilie.

 

 

Geplanter Kauf eines Eigenheims

 

Eine Immobilie bewerten zu lassen, hilft, die Ausgaben für einen anstehenden Kauf überprüfen zu lassen. Es stellt ein teures Unterfangen dar, deutliche Mehrkosten für eine Immobilie aufzuwenden. Das spätere Eigenheim sollte zu einem angemessenen Kaufpreis erstanden werden. Unter Umständen signalisiert die vorherige Online-Bewertung, dass die Immobilie unter Wert zum Kauf angeboten wird. Dies wirkt sich positiv auf die Höhe des erforderlichen Kredites auf. So liegt Geld für spätere Reparaturmaßnahmen oder Umbauarbeiten bereit.

 

 

Ablauf einer Immobilienbewertung

 

Eine konkrete Bewertung hängt von der richtigen Analyse und Interpretation von Echtzeitdaten ab. Die Aktualität der Daten ist von entscheidender Bedeutung, weil nicht der Wert von vor einem, fünf oder zehn Jahren eine Rolle spielt. Schließlich erwägen Sie die Beratung zum Status Quo, also dem gegenwärtigen Zustand, ab. Experten, die eine Immobilie bewerten, verfügen häufig über Zugriff auf repräsentative Datenbanken. Darin enthalten sind aussagekräftige Referenzwerte zu vergleichbaren Objekten, die häufig in naher Umgebung liegen. Durch den direkten Vergleich zwischen zwei ähnlichen Immobilien gelingt es, schnell einen ungefähren Verkaufspreis zu ermitteln.

In Kombination mit benötigten Eckdaten nimmt die Bewertung konkrete Züge an. Für die fundiertere Analyse finden viele Einzeldaten Berücksichtigung. Zu den wichtigsten Merkmalen gehört mit Sicherheit der Standort der Immobilie. Eine Veränderung dieses Kriteriums ist nicht durchführbar. Hochpreisige Immobilien befinden sich in bester Lage, wohingegen günstige Wohnungen oder auch Grundstücke in scheinbar ungünstiger oder tatsächlich nachteiliger Lage sind.

Dagegen gehört der Zustand zu einem veränderbaren Kriterium. Eventuelle Schäden lassen sich gezielt beheben. Ferner besitzt der Besitzer einer Immobilie einen recht großzügigen Gestaltungsspielraum bei der Verbesserung der Energieeffizienz. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass eine Online-Bewertung Potentiale aufzeigt. Die richtigen Impulse und Maßnahmen erhören den Preis einer Immobilie.

 

Folgende Kenndaten fließen in die Bewertung mit ein:

 

  • Baujahr & -art
  • Bodenwert
  • Fläche des Grundstücks
  • Größe der Wohnfläche
  • Infrastrukturelle Anbindung
  • Standort der Immobilie
  • Zustand und eventuelle Schäden

 

 

Vorteile der Bewertungsart

 

Ein umfangreiches Gutachten kann mitunter einen vierstelligen Euro-Betrag erreichen. Sofern Sie lediglich eine Auskunft über den Marktpreis benötigen, lassen Sie am besten von einem Makler Ihre Immobilie bewerten. Hier profitieren Sie von niedrigeren Ausgaben. Die Online Immobilienbewertung stellt eine kostenlose Ersteinschätzung dar, mit dessen Hilfe eine schnelle Planbarkeit möglich ist. Als Käufer oder Verkäufer von Immobilien ist Zeit eine wichtige Ressource. So kann sich der Wert auf Grund einer prosperierenden Wirtschaftsentwicklung schnell erhöhen. Dieser Umstand gestaltet sich für Käufer nachteilig, aber für Verkäufer wiederum als positiv.

Halten Sie die Kosten für Begutachtung niedrig, wenn die anfängliche Einschätzung nicht mit Ihren Zielen konform geht. Bei der Kommunikation der Daten wird Genauigkeit belohnt. Je genauer die Daten dem tatsächlichen Ist-Zustand entsprechen, desto akkurater wird der Kaufpreis ausgegeben. All diejenigen, die mehrere Immobilien besitzen oder aus einer Vielzahl auswählen, sparen Zeit und Geld durch die Bewertungsform. Die Abfrage der immer gleichen Daten geschieht zeit- und ortsunabhängig. Die Zeit als wichtige Ressource bleibt im späteren Verlauf für eine mögliche Begutachtung vor Ort übrig.

 

Zusammenfassung der Vorteile:

 

  • schnell & einfach
  • kompetente Beratung
  • wichtige Anhaltspunkte
  • wiederholbar
  • keine Besichtigung nötig
  • wichtige Vorarbeit beim Kauf/Verkauf


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel