Lufthansa Aktie - Enttäuschung am Donnerstag, aber bricht der Abwärtstrend doch noch?

Nachrichtenquelle: 4investors
22.05.2020, 08:23  |  67   |   |   
Der große charttechnische Befreiungsschlag bei der Lufthansa Aktie ist gestern ausgeblieben. Zwar sieht sich das Unternehmen in den Verhandlungen mit dem Bund um eine milliardenschwere Rettung aus der existenzbedrohenden Corona-Krise auf der Zielgeraden. Doch zu mehr als einem Kursplus von 2,7 Prozent auf 8,132 Euro reichte dies gestern im XETRA-Handel nicht. Im Tagesverlauf wurden 8,578 Euro erreicht und auch auf dieser Basis gab es ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Deutsche Lufthansa Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: AKTIE IM FOKUS: Bevorstehendes Rettungspaket beflügelt Lufthansa-Papiere
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroHandelLufthansa


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel