CREDIT SUISSE stuft MICROSOFT CORP auf 'Schlecht'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
03.07.2020, 07:58  |  879   |   |   
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Ziel für Microsoft auf 195 US-Dollar belassen. Größeneffekte und Kostenoptimierung sollten sich auf die langfristige Entwicklung von Gewinnen und Mittelzufluss (Cashflow) günstig auswirken, schrieb Analyst Brad Zelnick in einer am Freitag vorliegenden Studie. Auch die wachsende Bedeutung der Cloud sei positiv./mf/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.07.2020 / 19:01 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.Microsoft Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Microsoft - wann wieder up??
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel