DGAP-News Philippe Depoux wird neuer Vorsitzender von La Française Real Estate Managers (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.09.2020, 09:00  |  153   |   |   

Philippe Depoux wird neuer Vorsitzender von La Française Real Estate Managers

^
DGAP-News: La Française Group / Schlagwort(e):
Immobilien/Unternehmensrestrukturierung
Philippe Depoux wird neuer Vorsitzender von La Française Real Estate Managers

03.09.2020 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

3. September 2020
Pressemitteilung

Philippe Depoux wird neuer Vorsitzender von La Française Real Estate Managers

Vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsräte wird Philippe Depoux zum 30. September zum Vorsitzenden von La Française Real Estate Managers ernannt. Seine Ernennung unterstützt das Ziel, die Immobilienstrategie der gesamten Gruppe weiterzuentwickeln. Er folgt auf Marc Bertrand und wird auch dem Vorstand der La-Française-Gruppe angehören.

Durch die Konzentration der Geschäftstätigkeit auf Immobilien und Finanzanlagen stellt La Française ihre Immobiliengeschäfte - die derzeit 50 Prozent des gesamten verwalteten Vermögens ausmachen - in den Mittelpunkt der Wachstumsstrategie. In den letzten zehn Jahren hat sich das Immobilienvermögen der Gruppe, dank der Marktführerschaft in Frankreich und der internationalen Expansion, auf 25 Milliarden Euro mehr als vervierfacht. La Française beabsichtigt, diese Entwicklung fortzuführen und zu verstärken. Denn diese Assetklasse hat für Investoren an Bedeutung gewonnen - insbesondere vor dem aktuellen Hintergrund anhaltend niedriger Zinssätze und der Corona-Pandemie, die eine neue Flut von Investitionsherausforderungen hervorgerufen hat.

Philippe Depoux (58) ist Absolvent der Sup de Co Rouen (NEOMA) und hat den Großteil seiner Karriere in der Welt der französischen und internationalen institutionellen Immobilienwirtschaft verbracht. Anfänglich war er für Akquisitionen, Verkauf und Gutachten bei GAN Immobilier, GROUPAMA Immobilier, und anschließend als Global Head of Transactions bei Axa REIM verantwortlich. Anschließend wurde er 2006 CEO der Société Foncière Lyonnaise. Ab 2009 hatte er dieselbe Position bei GENERALI Immobilier France inne. 2013 wechselte er als CEO zu Gecina. Seit 2017 war er Geschäftsführer von Compagnie Lebon. Philippe Depoux war Direktor des Institut de l'Epargne Immobilière et Foncière, des Club de l'Immobilier und des NGO PUI und wurde im Laufe seiner Karriere mit vier Pierres d'Or ausgezeichnet.

Seite 1 von 4
Ve-RI Equities Europe R jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel