Preisverleihung von "Macher 30 - der Ehrenpreis des Ostens" in Berlin 22 Preisträgerinnen und -träger aus allen ostdeutschen Bundesländern ausgezeichnet / StS Marco Wanderwitz hält Festrede

Nachrichtenagentur: news aktuell
29.09.2020, 21:10  |  141   |   |   
Sperrfrist: 29.09.2020 19:00
Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der
Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist.

Berlin (ots) - 30 Jahre Deutschen Einheit - aus diesem Anlass würdigt die
Initiative "Macher30 - der Ehrenpreis des Ostens" engagierte Macherinnen und
Macher, die Teil einer ostdeutschen Erfolgsgeschichte geworden sind und weiter
an dieser mitschreiben.

In den Kategorien Wirtschaft , Wissenschaft , Kommune und Newcomer wurden neun
Persönlichkeiten und drei Gründerteams aus den ostdeutschen Bundesländern
ausgezeichnet.

Im Rennen in der Kategorie Wirtschaft waren Dr. Ute Bergner (VACOM Vakuum
Komponenten & Messtechnik GmbH, Großlöbichau, Thüringen), Uwe Blaumann (Palmberg
Büroeinrichtungen + Service GmbH, Schönberg, Mecklenburg-Vorpommern) und Rainer
Gläß (GK Software AG, Schöneck, Sachsen) erfolgreich.

Die prämierten Newcomer sind Christoph Biering, Jan Falkenberg, Giang Nguyen,
Christian Piechnick, Maria Piechnick, Dr. Georg Püschel und Sebastian Werner von
der Dresdner Wandelbots GmbH und Dr. Marius Feldmann, Nicolas Röhrs, Dr. Jens
Struckmeier von der ebenfalls aus der sächsischen Landeshauptstadt stammenden
CLOUD&HEAT Technologies GmbH. Ausgezeichnet wurden außerdem Dr. Robert Fischer,
Dr. Wolf-Hagen Schunck und Dr. Karen Uhlmann von der Berliner OMEICOS
Therapeutics GmbH.

In der Kategorie Wissenschaft gewannen Prof. Dr. Klaus-Dieter Weltmann ,
Leibnitz Institut für Plasmaforschung und Technologie (Greifswald,
Mecklenburg-Vorpommern), Prof. Dr.-Ing. habil. Klaus Peter Schmitz von der
Universität Rostock und Frau Prof. Dr. Brigitte Voit , Leibnitz Institut für
Polymerforschung (Dresden).

Die Preisträger im Bereich Kommune sind Dr. Reinhard Dettmann , Bürgermeister
von Teterow (1990-2018, parteilos), Christine Herntier , Bürgermeisterin
Spremberg (seit 2014, parteilos) und Dr. Eckhard Naumann , Oberbürgermeister
Lutherstadt Wittenberg (1990-2015, CDU).

Träger der Initiative sind Egon Zehnder, die ESMT Berlin, der Ostdeutsche
Bankenverband (OstBV) und der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller
(VBKI). Macher 30 steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für
Wirtschaft und Energie.

Ausführliche Informationen unter http://www.macher30.de

Fotos: https://cloud.esmt.org/s/grgkJStSbyYfteD (nur bei Foto von Dr. Naumann
Credit "Fotostudio Kirsch")

Pressekontakt:

Sebastian Thomas
LeiterKommunikation
030/72610817
mailto:sebastian.thomas@vbki.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/112468/4719847
OTS: Verein Berliner Kaufleute und Industrieller e.V.


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel