EQS-News Dolly+ macht Logistik mit Hilfe von IoT sicherer

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
22.10.2020, 16:00  |  134   |   |   

EQS Group-News: ALSO Holding AG / Schlagwort(e): Produkteinführung
Dolly+ macht Logistik mit Hilfe von IoT sicherer

22.10.2020 / 16:00


Emmen, Schweiz, 22. Oktober 2020
MEDIENMITTEILUNG
 

Dolly+ macht Logistik mit Hilfe von IoT sicherer

Diebstähle im Logistiksektor haben einen traurigen Rekord erreicht. Der Jahresbericht 2019 der Transported Asset Protection Association (TAPA) zeigt auf, dass 2019 allein in der EMEA-Region die Anzahl um 114% gestiegen ist. Dolly+, der Smart & Secure Trolley von ALSO, bietet eine clevere, IoT-gestützte Lösung für dieses Problem und schafft Transparenz durch die digitale Erfassung des gesamten Prozesses.

In den Dimensionen eines gängigen Logistik-Trolleys gehalten, bietet Dolly+ Diebstahlschutz vor und während des Transports. Durch das GPS-basierte Tracking weiß der Kunde jederzeit genau, wo sich wertvolle Güter befinden. Darüber hinaus kann er auch Zugang und Entnahme kontrollieren. Zudem ist Dolly+ ein mobiler und sicherer Lagerort beim Empfänger. ALSO bietet diese Lösung in einem «As-a-Service» Geschäftsmodell an, zunächst für Hersteller und Reseller in der ITK-Industrie und deren Kunden.

Mit der nutzerfreundlichen und interaktiven Smart & Secure Applikation, die auf der ALSO IoT-Plattform basiert, können die intelligenten Trolleys überwacht und gesteuert werden. Trolley-Daten wie Standort, Akkustand des Sensors, Anzahl verfügbarer Trolleys in der Flotte, Ankunft bei der Zieldestination etc. werden kontinuierlich erfasst und in einem eigens entwickelten Dashboard dargestellt. Diese Daten ermöglichen nicht nur die volle Kontrolle über den Logistik-Prozess, sie bilden gleichzeitig die Basis für die Analyse und Optimierungen dieser Abläufe.

Der jeweilige Standort kann mit Hilfe des eingebauten Location-Trackers in Echtzeit verfolgt und die Zugriffsrechte elektronisch verwaltet werden. Das Diebstahlrisiko während des Transports wird drastisch reduziert - und in der Folge auch die Transportversicherungskosten gesenkt. Dank des elektronischen Schlosses werden physische Schlüssel durch PIN Codes ersetzt. Dabei können Codes sowohl als E-Mail wie auch via SMS versendet werden. So wird die Öffnung durch unbefugte Personen verhindert; bei Lieferung an einen falschen Ort kann die Ware nicht entnommen werden.

Seite 1 von 3


ALSO Holding Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EQS-News Dolly+ macht Logistik mit Hilfe von IoT sicherer EQS Group-News: ALSO Holding AG / Schlagwort(e): Produkteinführung Dolly+ macht Logistik mit Hilfe von IoT sicherer 22.10.2020 / 16:00 Emmen, Schweiz, 22. Oktober 2020 MEDIENMITTEILUNG   Dolly+ macht Logistik mit Hilfe von IoT …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel