Rechnungshof schlägt Alarm: „Bund schont Rücklage, erklärt aber Notlage“

05.11.2020, 18:44  |  129   |   |   

Wer die Grundrechenarten nach Adam Riese beherrscht, weiß um die Problematik der aktuellen Haushaltspolitik. Geld spielt scheinbar keine Rolle. Der Staat pumpt sich mit Krediten voll, weil wir uns den großen „Wumms“ leisten können, wie Bundesfinanzminister Olaf Scholz auch jüngst wieder betont. Denn die zweite Stilllegung von Teilen der Wirtschaft wird nicht nur die jahreszeitbedingte

Der Beitrag Rechnungshof schlägt Alarm: „Bund schont Rücklage, erklärt aber Notlage“ erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Oswald Metzger.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Rechnungshof schlägt Alarm: „Bund schont Rücklage, erklärt aber Notlage“ Wer die Grundrechenarten nach Adam Riese beherrscht, weiß um die Problematik der aktuellen Haushaltspolitik. Geld spielt scheinbar keine Rolle. Der Staat pumpt sich mit Krediten voll, weil wir uns den großen „Wumms“ leisten können, wie …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel