EQS-News Relief hat Auftragspartner für die klinische Entwicklung und Unternehmen für die Auftragsherstellung von RLF-100TM in Europa ausgewählt

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
18.11.2020, 07:00  |  299   |   |   

EQS Group-News: RELIEF THERAPEUTICS Holdings AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Relief hat Auftragspartner für die klinische Entwicklung und Unternehmen für die Auftragsherstellung von RLF-100TM in Europa ausgewählt

18.11.2020 / 07:00


Relief hat Auftragspartner für die klinische Entwicklung und Unternehmen für die Auftragsherstellung von RLF-100TM in Europa ausgewählt

  • Start der europäischen klinischen Studie zur Bewertung von RLF-100(TM) für die Behandlung von COVID-19-induzierter Lungenschädigungen ist für Anfang 2021 geplant

Genf, Schweiz, 18. November 2020 - RELIEF THERAPEUTICS Holding AG (SIX: RLF, OTCQB: RLFTF) ("Relief" oder das "Unternehmen"), ein biopharmazeutisches Unternehmen, dessen Lead-Wirkstoffkandidat RLF-100(TM) (Aviptatil) sich in fortgeschrittener klinischer Entwicklung zur Behandlung von Patienten mit schwerer COVID-19-Erkrankung befindet, gab heute bekannt, dass es für die Durchführung der europäischen klinischen Studie mit RLF-100(TM) zur Behandlung von schweren COVID-19-induzierten Lungenschädigungen sowie für zukünftige europäische Studien in anderen Indikationen mit Syneos Health(R) (Nasdaq: SYNH), einem führenden globalen klinischen Auftragsforschungsinstitut ("Contract Reseach Organization", CRO), zusammenarbeiten wird. Darüber hinaus hat Relief AMRI, ein internationales Auftragsherstellungsunternehmen ("Contract Development and Manufacturing Organisation", CDMO), mit der aseptischen Abfüllung von RLF-100(TM) in seiner Anlage in Glasgow, UK, beauftragt. Die europäische klinische Studie zur Bewertung von RLF-100(TM) soll im ersten Quartal 2021 beginnen.

Raghuram (Ram) Selvaraju, Verwaltungsratsvorsitzender von Relief, kommentierte: "Wir freuen uns sehr, erfahrene Servicepartner gewonnen zu haben, die einen entscheidenden Beitrag zur erfolgreichen Weiterführung unserer klinischen Entwicklungsaktivitäten in Europa leisten werden. Als globale therapeutisch ausgerichtete Organisation verfügt Syneos Health(R) über eine tiefgreifende Expertise im Bereich atemtherapeutischer Behandlungsansätze und die Fähigkeit multinationale klinische Studien durchzuführen. Das Team von AMRI in Glasgow ist ein angesehener internationaler Anbieter von Auftragsherstellungsdienstleistungen und wird uns als solcher bei der sterilen Abfüllung bei der Arzneimittelherstellung unterstützen. Wir sind davon überzeugt, dass diese Kooperationen Relief in die Lage versetzen werden, RLF-100(TM) in Europa so schnell wie möglich zur Marktreife zu entwickeln."

Seite 1 von 3
RELIEF THERAPEUTICS Holding Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EQS-News Relief hat Auftragspartner für die klinische Entwicklung und Unternehmen für die Auftragsherstellung von RLF-100TM in Europa ausgewählt EQS Group-News: RELIEF THERAPEUTICS Holdings AG / Schlagwort(e): Sonstiges Relief hat Auftragspartner für die klinische Entwicklung und Unternehmen für die Auftragsherstellung von RLF-100TM in Europa ausgewählt 18.11.2020 / 07:00 Relief hat …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel