Sernova kündigt Vortrag des Hauptprüfers seiner klinischen Studie beim 21. Winter Symposium der American Society of Transplant Surgeons an

Nachrichtenquelle: IRW Press
30.11.2020, 15:02  |  312   |   |   

LONDON, ONTARIO – 30. November 2020 – Sernova Corp. (TSX-V:SVA)(OTCQB:SEOVF)(FWB:PSH) – ein führendes Unternehmen für Therapeutika der regenerativen Medizin, das klinische Studien durchführt freut sich bekannt zu geben, dass Dr. Piotr Witkowski, der Hauptprüfer von Sernovas laufender klinischer Phase I/II-Studie mit dem Originaltitel „ A Safety, Tolerability and Efficacy Study of Sernova's Cell Pouch for Clinical Islet Transplantation“ die Daten und Beobachtungen aus der Studie im Rahmen eines mündlichen Vortrags anlässlich des von der American Society of Transplant Surgeons (ASTS) organisierten 21. Annual State of the Art Winter Symposium präsentieren wird.

 

Dr. Witkowski, der als Director des Pancreatic and Islet Transplant Program an der University of Chicago verantwortlich zeichnet, wird seinen Vortrag mit dem Titel Islet Allotransplantation Into Pre-Vascularized Sernova Cell Pouch – Preliminary Results From The University of Chicago“ vor über 600 Transplantationsexperten im Rahmen der Oral Abstract Session II am 15. Januar 2021 um 14:05 Uhr halten. Weitere Informationen zum Programm und zur Registrierung finden Sie auf der Webseite des ASTS Winter Symposium (https://asts.org/events-meetings/winter-symposium).

 

ÜBER ASTS UND DAS 21. ANNUAL STATE OF THE ART WINTER SYMPOSIUM

 

Die American Society of Transplant Surgeons ist die Vertretung für rund 1.900 Fachärzte, die sich um herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Transplantationschirurgie bemühen. Die ASTS fördert die Kunst und Wissenschaft der Transplantationschirurgie durch Patientenbetreuung, Forschung, Ausbildung und Interessensvertretung.

 

Das von der ASTS veranstaltete 21. Annual State of the Art Winter Symposium wird von 14. bis 16. Januar 2021 über die Bühne gehen. Die ab 14. Januar startenden Sitzungen werden virtuell abgehalten und vermitteln den aktuellen Stand der Wissenschaft auf dem Gebiet der Transplantationschirurgie.

 

ÜBER SERNOVAS KLINISCHE STUDIE

 

Sernova führt eine nicht-randomisierte, entblindete, einarmige, vom Unternehmen gesponserte Phase-I/II-Studie durch, um die Sicherheit und Verträglichkeit der Inselzelltransplantation in der patentierten Cell Pouch des Unternehmens bei diabetischen Probanden mit Hypoglykämie-Wahrnehmungsstörung zu untersuchen. Das primäre Ziel der Studie ist es, die Sicherheit der Cell Pouch nach der Implantation und Transplantation zu beurteilen. Das sekundäre Ziel besteht darin, die Wirksamkeit durch eine Reihe von definierten Messungen zu bewerten. Patienten, die an der klinischen Studie von Sernova teilnehmen, sind nicht in der Lage, c-Peptid, einen Biomarker für Insulin zu produzieren, der von Inselzellen produziert wird.

Seite 1 von 3
Sernova Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Sernova kündigt Vortrag des Hauptprüfers seiner klinischen Studie beim 21. Winter Symposium der American Society of Transplant Surgeons an LONDON, ONTARIO – 30. November 2020 – Sernova Corp. (TSX-V:SVA)(OTCQB:SEOVF)(FWB:PSH) – ein führendes Unternehmen für Therapeutika der regenerativen Medizin, das klinische Studien durchführt – freut sich bekannt zu geben, dass Dr. Piotr Witkowski, …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel