Deutsche Anleihen starten mit leichten Gewinnen
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen starten mit leichten Gewinnen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
18.01.2021, 09:02  |  119   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit leichten Kursgewinnen in die Handelswoche gestartet. Am Morgen stieg der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,04 Prozent auf 177,75 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe gab leicht auf minus 0,55 Prozent nach.

Am Markt war von einem ruhigen Handelsauftakt die Rede. Für etwas Auftrieb sorgten die schwach erwarteten Aktienmärkte in Europa. Konjunkturdaten stehen am Montag nur sehr wenige auf dem Plan.

Im Blick haben Anleger die Regierungskrise in Italien. Am Montag und Dienstag will Italiens Premier Giuseppe Conte in den beiden Parlamentskammern die Vertrauensfrage stellen. Hintergrund ist der Ausstieg einer Kleinpartei aus der Regierung im Streit über die Verwendung europäischer Corona-Hilfen. Die Auswirkungen am Anleihemarkt halten sich bisher in Grenzen./bgf/mis




Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen starten mit leichten Gewinnen Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit leichten Kursgewinnen in die Handelswoche gestartet. Am Morgen stieg der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,04 Prozent auf 177,75 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe gab …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel