YOC AG Schwarze Zahlen für 2020

Nachrichtenquelle: 4investors
15.02.2021, 16:53  |  135   |   |   

Die Berliner YOC AG meldet vorläufigen Zahlen zufolge für das Jahr 2020 einen Umsatzanstieg von 14,9 Millionen Euro auf 15,5 Millionen Euro. Auf EBITDA-Basis konnte die Gesellschaft ihren operativen Gewinn auf 1,8 Millionen Euro mehr als verdoppeln. Unter dem Strich erreicht man die Gewinnzone: Nach einem Verlust von 0,5 Millionen Euro im Jahr 2019 wurde nun ein Überschuss von 0,3 Millionen Euro erzielt.

„Wir erwarten, dass ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Diesen Artikel teilen

Diskussion: YOC AG - Mobile Marketing
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

YOC AG Schwarze Zahlen für 2020 Die Berliner YOC AG meldet vorläufigen Zahlen zufolge für das Jahr 2020 einen Umsatzanstieg von 14,9 Millionen Euro auf 15,5 Millionen Euro. Auf EBITDA-Basis konnte die Gesellschaft ihren operativen Gewinn auf 1,8 Millionen Euro mehr als verdoppeln. …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
01.03.21