Atlas Renewable Energy ist der führende Entwickler sauberer Energien für Unternehmens-PPAs in Lateinamerika und unter den Top Ten weltweit

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
23.02.2021, 15:45  |  108   |   |   

MIAMI, 23. Februar 2021 /PRNewswire/ -- Wie aus dem Bloomberg NEF's 1H 2021 Corporate Energy Market Outlook hervorgeht, der am 26.01.2020 veröffentlicht wurde, ist Atlas Renewable Energy die Nummer 1 unter den Entwicklern sauberer Energien, die erneuerbare Energien an Unternehmenskäufer in Lateinamerika verkaufen, und belegt weltweit Platz 6 mit mehr als einem halben Gigawatt, das für private Abnehmer in der Region unter Vertrag genommen wurde.

Atlas_Renewable_Energy_Logo

 

Zu diesen Erfolgen gehört ein bahnbrechender langfristiger Stromabnahmevertrag (PPA), den Atlas Renewable Energy mit dem multinationalen Rohstoffkonzern Anglo-American abgeschlossen hat, der seine Betriebe in Brasilien mit sauberer Energie aus dem Casablanca-Projekt, der 349-MW-Solaranlage von Atlas Renewable Energy in Minas Gerais, versorgen wird. Casablanca ist das größte bilaterale Solar-PPA, das bis heute in Lateinamerika unterzeichnet wurde.

In ähnlicher Weise unterzeichnete Atlas Renewable Energy ein weiteres bahnbrechendes Projekt mit der brasilianischen Tochtergesellschaft eines der größten multinationalen Petrochemiekonzerne, Dow Chemical. Die Energie für dieses Projekt wird aus dem Jacaranda-Solarkraftwerk von Atlas Renewable Energy stammen und die Dow-Betriebe im Bundesstaat Bahía mit sauberer Energie versorgen. Dies geschieht im Rahmen einer neuartigen Vertragsstruktur, die sich mit den Schwankungen der Solarenergie befasst und ein 24-Stunden-Energieangebot bereitstellt, indem sie die überschüssige Solarenergie während des Tages mit anderen sauberen Energiequellen austauscht, die auch nachts produzieren können und so eine kontinuierliche Energielast bedienen.

Beide Projekte fallen unter die Strategie dieser Unternehmen, ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, die darauf abzielen, einen beträchtlichen Teil ihrer CO2-Emissionen zu reduzieren und ihre Energiematrix zu säubern - ein Trend, der in Lateinamerika von großen Energieverbrauchern im Rohstoff- und Chemiesektor schnell aufgegriffen und umgesetzt wird. Und, was besonders wichtig ist, beide Projekte zeichnen sich durch gleichermaßen bahnbrechende und ehrgeizige Programme für soziales Engagement zur Förderung von Vielfalt und Integration aus.

Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Atlas Renewable Energy ist der führende Entwickler sauberer Energien für Unternehmens-PPAs in Lateinamerika und unter den Top Ten weltweit MIAMI, 23. Februar 2021 /PRNewswire/ - Wie aus dem Bloomberg NEF's 1H 2021 Corporate Energy Market Outlook hervorgeht, der am 26.01.2020 veröffentlicht wurde, ist Atlas Renewable Energy die Nummer 1 unter den Entwicklern sauberer Energien, die …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel