checkAd

Paysafe schließt Fusion mit Foley Trasimene Acquisition Corp. II ab

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
30.03.2021, 23:04  |  258   |   |   

Paysafe Group Holdings Limited, eine führende spezialisierte Zahlungsplattform, und Foley Trasimene Acquisition Corp. II ("Foley Trasimene"), eine Akquisitionszweckgesellschaft, gaben heute bekannt, dass sie ihren zuvor angekündigten Zusammenschluss abgeschlossen haben. Die Fusion wurde auf einer außerordentlichen Aktionärsversammlung von Foley Trasimene am 25. März 2021 genehmigt und heute, am 30. März 2021, abgeschlossen. Das kombinierte Unternehmen firmiert nun als Paysafe. Die Stammaktien und Optionsscheine von Paysafe werden ab morgen, 31. März 2021, an der New Yorker Börse (NYSE) gehandelt.

Paysafe ist eine führende spezialisierte Zahlungsplattform mit einem zweiseitigen Netzwerk von Endkunden und Händlern, dessen Hauptziel es ist, Unternehmen und Konsumenten auf der ganzen Welt zu verbinden, um nahtlose Zahlungsvorgänge, digitale Wallets, einschließlich der Marken Skrill und Neteller, und Online-Cash-Lösungen, einschließlich paysafecard und Paysafecash, zu ermöglichen.

William P. Foley, II, Gründer und Vorsitzender von Foley Trasimene, wird als Vorsitzender des neu gebildeten Board of Directors von Paysafe fungieren. Das Management-Team von Paysafe unter der Leitung von Philip McHugh, CEO, wird das fusionierte Unternehmen weiterhin führen.¹

William P. Foley, II, Gründer und Vorsitzender von Foley Trasimene und Vorsitzender von Paysafe, erklärte dazu: „Wir sind begeistert, diesen Unternehmenszusammenschluss mit Paysafe zu vollziehen, und ich freue mich persönlich darauf, weiterhin mit Philip, Blackstone, CVC und dem gesamten Board of Directors zusammenzuarbeiten, während wir unseren Plan für ein beschleunigtes und profitables Wachstum weiter umsetzen. Paysafe verfügt über die richtigen Assets, das richtige Team und die richtige Strategie, um eine enorme Chance für eine langfristige Wertschöpfung in der Zahlungsbranche zu nutzen, insbesondere im Bereich iGaming, der sich in den Vereinigten Staaten gerade erst richtig zu entfalten beginnt.“

Philip McHugh, CEO von Paysafe, erklärte: „Der Abschluss dieser Transaktion und unsere Notierung an der New Yorker Börse ist ein wesentlicher Meilenstein für Paysafe. Dass wir diesen Punkt heute erreicht haben ist ein Beweis für die harte Arbeit und das Engagement unseres Teams auf der ganzen Welt. Ich möchte auch Bill und dem Team von Foley Trasimene für ihren Rückhalt und ihren Glauben an unsere Chance danken, und natürlich Blackstone und CVC für ihre anhaltende Investition und Unterstützung. Wir freuen uns darauf, die nächste Phase unserer Wachstumsreise als börsennotiertes Unternehmen zu beginnen.“

Seite 1 von 5
Foley Trasimene Acquisition II Registered (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Paysafe schließt Fusion mit Foley Trasimene Acquisition Corp. II ab Paysafe Group Holdings Limited, eine führende spezialisierte Zahlungsplattform, und Foley Trasimene Acquisition Corp. II ("Foley Trasimene"), eine Akquisitionszweckgesellschaft, gaben heute bekannt, dass sie ihren zuvor angekündigten Zusammenschluss …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel