checkAd

US-Bundesstaat Washington erteilt Auftrag für die staatliche Bestückung mit Vicinity-Bussen

Nachrichtenquelle: IRW Press
06.04.2021, 14:37  |  633   |   |   

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA – 6. April 2021 – Vicinity Motor Corp. (TSXV:VMC) (OTCQX:BUSXF) (FWB:6LG) („Vicinity Motor“ oder das „Unternehmen“) (vormals Grande West Transportation Group), ein führender Lieferant von Elektro-, CNG-, Gas- und Biodiesel-Bussen, hat heute bekannt gegeben, dass der US-Bundesstaat Washington im Rahmen einer staatlichen Ausschreibung die Busse von Vicinity ausgewählt hat. Staatliche Verkehrsbetriebe können damit beim Ankauf von Bussen aus dem breitgefächerten Angebot des Unternehmens wählen.

 

Die zur Auswahl stehenden Fahrzeuge können in der geplanten Montageanlage des Unternehmens im US-Bundesstaat Washington, die den gesetzlichen Anforderungen („Buy American Act“) entspricht, hergestellt werden. Diese Anlage wird über eine Fertigungskapazität von jährlich 1.000 Elektro-, CNG-, Gas- und Biodieselfahrzeuge aller Größen und Antriebssysteme verfügen.

 

„Wir freuen uns, dass Vicinity Motor Corp. als Erstausrüster für die wachsende Busflotte des Bundesstaates Washington ausgewählt wurde und damit eine treibende Kraft beim Übergang zu einem nachhaltigeren öffentlichen Verkehrssystem sein wird“, sagt William Trainer, Chief Executive Officer von Vicinity Motor Corp. „Dieser Auftrag ist ein weiterer spannender Meilenstein im Zuge unserer Expansion in den bedeutenden US-Markt, wo uns die Qualität und Konsistenz unserer speziell entwickelten Vicinity-Produktlinie den Zugewinn von Marktanteilen ermöglichen wird.

 

„Mit unserer Zielvorgabe, in der ersten Jahreshälfte 2021 mehr als 100 Busse auszuliefern, stellen wir von Vicinity unser Wertversprechen für private und öffentliche Verkehrsbetriebe unter Beweis. Ich freue mich auf die kontinuierliche Auftragserfüllung in den kommenden Monaten, mit der wir einen nachhaltigen, langfristigen Mehrwert für unsere Aktionäre schaffen werden“, so Trainer abschließend.

 

Wie das Unternehmen zudem bekannt gibt, haben einige der ‚anspruchsberechtigten Direktoren‘ beantragt, dass ihre jeweilige Vergütung für den Direktorposten für das Kalenderjahr 2021 in Form von Deferred Share Units („DSUs“) ausbezahlt wird. Das Unternehmen hat daher für das erste Quartal in Verbindung mit der Direktorenvergütung 3.269 DSUs gewährt.

 

Über Vicinity Motor Corp.

 

Die Vicinity Motor Corp. (TSXV: VMC) (OTCQX: BUSXF) (FRA: 6LG) ist ein führender Anbieter von Elektro-, Erdgas-, Gas- und Clean-Diesel-Bussen für den Einsatz im öffentlichen und gewerblichen Bereich in den USA und Kanada. Die Vorzeige-Produktlinie des Unternehmens, die Vicinity-Busse, die in Kanada einen dominanten Marktanteil aufweisen, werden von den erstklassigen Fertigungspartnern des Unternehmens in Kanada oder in der Buy America Act-konformen Montageanlage des Unternehmens im US-Bundesstaat Washington hergestellt. Der innovative Vicinity Lightning-Elektrobus des Unternehmens, der durch ein strategisches Tier-1-Lieferabkommen für Batterien und Bestandteile mit BMW ermöglicht wird, soll den globalen Übergang zu nachhaltigeren Transportmitteln in den privaten und öffentlichen Märkten auf den Weg bringen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.grandewest.com bzw. Produktdetails unter www.vicinitybus.com.

Seite 1 von 3
Vicinity Motor Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

US-Bundesstaat Washington erteilt Auftrag für die staatliche Bestückung mit Vicinity-Bussen VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA – 6. April 2021 – Vicinity Motor Corp. (TSXV:VMC) (OTCQX:BUSXF) (FWB:6LG) („Vicinity Motor“ oder das „Unternehmen“) (vormals Grande West Transportation Group), ein führender Lieferant von Elektro-, CNG-, Gas- und …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel