checkAd

Forge schließt Finanzierung von über 150 Mio. USD ab und fügt neue Investoren hinzu – weiteres Rekordquartal

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
04.05.2021, 23:22  |  107   |   |   

Forge Global, Inc. („Forge“), der führende weltweit tätige Marktplatz für private Wertpapiere, hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen die FINRA-Zulassung für die Arbeit als ein einziger Makler und Händler zusammen mit dem Unternehmen SharesPost erhalten hat, mit dem Forge 2020 fusioniert hat. Forge hat ferner eine überzeichnete neue Finanzierungsrunde von mehr als 150 Mio. USD abgeschlossen. Die insgesamt realisierte Finanzierung beträgt mehr als 250 Mio. USD; an der neuesten Runde beteiligen sich der bisherige Investor Deutsche Börse und die neuen Investoren von Forge: Temasek, Wells Fargo Strategic Capital, LUN Partners Group und andere. Das anhaltende Interesse internationaler strategischer und finanzieller Investoren ist eine Bestätigung der Führungsposition von Forge: Das Unternehmen entwickelt weiterhin neue, innovative Produkte und Services, um den Bedarf des Privatmarktes zu erfüllen.

„Wir freuen uns sehr, dass diese unglaublichen Unternehmen mit Forge zusammenarbeiten, wenn wir weiterhin gemeinsam das Betriebssystem für den Privatmarkt entwickeln“, sagte Kelly Rodriques, CEO von Forge. „Mit ihrer Unterstützung und Finanzierung und angesichts der aus der Fusion mit SharesPost resultierenden Dynamik befinden wir uns in ausgezeichneter Position, um weiterhin erstklassige Lösungen entwickeln zu können und Daten, Technologien und Liquidität im großen Maßstab in die Privatmärkte zu bringen.“

Seit der Gründung von Forge hat das Unternehmen Transaktionen in Höhe von mehr als 9 Mrd. USD an fast 400 Privatfirmen abgeschlossen. In den Monaten seit der Übernahme von SharesPost konnte das Unternehmen drei Rekordquartale nacheinander verzeichnen, u. a. das Q1 2021, in dem Forge 1.400 Transaktionen im Gesamtwert von mehr als 730 Mio. USD abschloss.

Forge hat vor, die erhöhte Finanzierung dafür zu nutzen, seine Serviceangebote in den USA und darüber hinaus weiterhin auszudehnen. Jane Atherton, Managing Director Investitionen bei Temasek International, und Paul Hilgers, Managing Director des Geschäftsbereichs Geldmärkte an der Deutschen Börse, werden dem Vorstand von Forge beitreten.

„Die Bedeutung der Privatmärkte nimmt zu – für Unternehmen ebenso wie für Investoren“, erklärt Christoph Hansmeyer, Leiter Gruppenstrategie und F&Ü bei der Deutschen Börse. „Die Investition in Forge zeugt von unserer Verpflichtung, Unternehmen beim Zugriff auf Liquidität sowohl öffentlich als auch privat zu unterstützen. Sie ermöglicht es Investoren weltweit, an dem Vermögen teilzuhaben, das sowohl in den öffentlichen als auch in den privaten Märkten geschaffen wurde.“

Seite 1 von 2



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Forge schließt Finanzierung von über 150 Mio. USD ab und fügt neue Investoren hinzu – weiteres Rekordquartal Forge Global, Inc. („Forge“), der führende weltweit tätige Marktplatz für private Wertpapiere, hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen die FINRA-Zulassung für die Arbeit als ein einziger Makler und Händler zusammen mit dem Unternehmen …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel