checkAd

DGAP-News Havn Life schließt Liefervereinbarung mit renommierter kanadischer Firma aus der Psychedelikabranche (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
14.05.2021, 07:30  |  225   |   |   

Havn Life schließt Liefervereinbarung mit renommierter kanadischer Firma aus der Psychedelikabranche

^
DGAP-News: Carsten Schmider Media Relations Publishing / Schlagwort(e): Finanzierung/Expansion
Havn Life schließt Liefervereinbarung mit renommierter kanadischer Firma aus der Psychedelikabranche

14.05.2021 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Havn Life schließt Liefervereinbarung mit renommierter kanadischer Firma aus der Psychedelikabranche

Havn Life Sciences Inc. (ISIN: CA4196211078; WKN: A2QCQ0) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Liefervereinbarung mit ATMA Journey Centers Inc. unterzeichnet hat. Havn Life wird die in Alberta ansässige Firma, die sich auf die Bereitstellung von innovativen psychedelikagestützten Therapien auf internationaler Ebene spezialisiert hat, exklusiv mit Psilocybin natürlichen Ursprungs beliefern.

Die Firma ATMA Journey Centers mit Niederlassungen in Calgary (Zentral-Alberta) und Costa Rica bietet immersive Erlebnisreisen mit Unterstützung von Psychedelika, die zweckgebunden und auf Patienten zugeschnitten sind, welche entweder nicht mehr lange zu leben haben oder unter Angstzuständen, Depressionen bzw. dem posttraumatischen Belastungssyndrom leiden.
Als Vorreiter der kanadischen Psychedelikabranche war ATMA der erste private Anbieter, der im Rahmen einer von Health Canada gewährten Ausnahmegenehmigung laut Abschnitt 56 auf legale Weise psychedelikagestützte Therapien unter Einsatz von Psilocybin verabreichte. ATMA hat soeben drei weitere Ausnahmegenehmigungen für Patienten erhalten - ein weiterer Hinweis darauf, dass die Marktnachfrage nach zuverlässigem und sicherem Psilocybin aus natürlichen Quellen kontinuierlich steigt.

Mit dieser Liefervereinbarung festigt Havn Life seine Position als essentieller Anbieter von Psychedelika natürlichen Ursprungs in der Lieferkette der klinischen Dienstleistungen und Forschung.

"Wir freuen uns sehr, ATMA in unsere immer länger werdende Liste von Lieferpartnern einreihen zu können", erklärt Tim Moore, CEO von Havn Life."Nachdem
wir Vereinbarungen mit Revive Therapeutics, The Heroic Hearts Project, Health Tech Connex und jetzt auch ATMA getroffen haben, sehen wir aktuell eine steigende Nachfrage nach der klinischen und labortechnischen Verwendung von Wirkstoffen natürlicher Herkunft, was unser Geschäftsmodell perfekt untermauert. Da immer mehr Studien die Wirksamkeit von therapeutischen Psychedelika belegen, wächst auch das globale Interesse an diesen Substanzen unweigerlich, und mit der in Vollbetrieb befindlichen und expandierenden Produktionsanlage in Jamaika ist Havn Life bestens gerüstet, um diese Nachfrage zu bedienen", fügt er hinzu.


Seite 1 von 5
HAVN Life Sciences Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Havn Life schließt Liefervereinbarung mit renommierter kanadischer Firma aus der Psychedelikabranche (deutsch) Havn Life schließt Liefervereinbarung mit renommierter kanadischer Firma aus der Psychedelikabranche ^ DGAP-News: Carsten Schmider Media Relations Publishing / Schlagwort(e): Finanzierung/Expansion Havn Life schließt Liefervereinbarung mit …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel