checkAd

7. Pharmazeutische Fachtagung in Stuttgart Lösungen und Wissen rund um das Tender Management im deutschen Markt (FOTO)

Stuttgart (ots) - Am 12. Oktober 2021 fand die siebte pharmazeutische Fachtagung
von PSE - Pharma Solutions Europe und 1stLine e.K. zum Thema
Arzneimittelausschreibungen in Stuttgart statt. Mit einer großen Neuerung in
diesem Jahr: Die Tagung war erstmals international ausgelegt, sodass die
Veranstalter Rainer Aufrecht von PSE und Ingo Hüser von 1stLine e.K. auf
Englisch durch den Tag führten. Neben rund 80 deutschen Teilnehmern waren auch
Gäste aus der Ukraine, Kuwait, Indien, Dänemark und Griechenland anwesend.
Gespannt verfolgte man die Vorträge zu den Themen Vergaberecht,
Arzneimittelrabattverträge und Arzneimittelausschreibungen der GKV, welche
allesamt eines gemein hatten: Die Praxisnähe zum pharmazeutischen Tagesgeschäft.

So beschrieb Ashish Sinha , Vice President International bei Alkem, einem der
größten indischen Pharma-Unternehmen, welche speziellen Erwartungen er an
Dienstleister stellt, die neu in den komplexen deutschen Markt eintreten
möchten. Er zeigte auf, wie in einem einzigen Analysepfad unterschiedlichste
Marktdaten zueinander in Relation gesetzt werden können, wie beispielsweise die
Ausschreibungsfrequenz einer bestimmten ausschreibenden Stelle der gesetzlichen
Krankenversicherung, die Anzahl der erteilten Zuschläge, die Namen der
bisherigen Zuschlagsempfänger oder die Anzahl der eingegangenen Bewerbungen. Die
besondere Herausforderung: All diese Daten sind hochdynamisch und jeweils
abhängig von der Marktgröße, dem Marktpreisniveau und den internen
Herstellungskosten. Um in diesem Bereich erfolgreiche Analysen durchzuführen,
bedarf es also einem starken Partner wie PSE - Pharma Solutions Europe: Das
pharmazeutische Beratungsunternehmen verfügt über eine zuverlässige und
hochspezialisierte Datenbasis, die sowohl Details zu bereits bestehenden
Rabattvertragsbeziehungen, als auch sämtliche relevanten Daten der
Arzneimittelausschreibungen umfasst. Sinha lobte das Team von PSE, das täglich
an der Erweiterung dieser Datenbanken arbeitet und es damit pharmazeutischen
Anbietern ermöglicht, zuschlagsfähige, also form- und fristgerechte Angebote
abzugeben.

Ein weiteres Highlight war die Präsentation von Frank Wienands , Kopf der
Abteilung Versorgungsgestaltung bei der AOK Baden-Württemberg. Seit über 17
Jahren hat Wienands bereits die Ausschreibungsgeschichte der AOK
Baden-Württemberg und damit federführend für die gesamte Branche mitgestaltet.
In seinem Vortrag fasste er die momentane Lage im Unternehmen zusammen: "Wir
verstehen unser Ausschreibungsdesign als lernendes System. In Bezug auf
Nachhaltigkeit und Resilienz der Lieferketten hat die AOK-Gemeinschaft einen
wichtigen Schritt gemacht. Sobald die rechtlichen Fragen geklärt sind, lernen
Seite 1 von 3



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: news aktuell
17.10.2021, 08:00  |  107   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

7. Pharmazeutische Fachtagung in Stuttgart Lösungen und Wissen rund um das Tender Management im deutschen Markt (FOTO) Am 12. Oktober 2021 fand die siebte pharmazeutische Fachtagung von PSE - Pharma Solutions Europe und 1stLine e.K. zum Thema Arzneimittelausschreibungen in Stuttgart statt. Mit einer großen Neuerung in diesem Jahr: Die Tagung war erstmals …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel