checkAd

Xinhua Silk Road Auftakt des World IoT Summit 2022 in der ostchinesischen Stadt Wuxi

PEKING, 29. November 2022 /PRNewswire/ -- Am 26. November wurde der World Internet of Things (IoT) Wuxi Summit 2022 in Wuxi in der ostchinesischen Provinz Jiangsu eröffnet.

The 2022 World IoT Wuxi Summit opens in Wuxi, east China's Jiangsu Province, November 26, 2022.

Der Gipfel war ein wichtiger Teil der World IoT Exposition 2022, die ebenfalls in der Stadt veranstaltet wurde, und vereinte Eliten aus aller Welt, die gemeinsam über die künftige Entwicklung, die neuesten Ergebnisse aus Wissenschaft und Technik und herausragende Anwendungsbeispiele der IoT-Branche diskutierten.

Wuxi ist ein Wegbereiter in der IoT-Entwicklung und die einzige Demonstrationszone Chinas für innovative Sensornetzwerke. Die Stadt hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich dieser Branche zugewandt.

Im Jahr 2021 überstieg der Umfang der IoT-Industrie in der Stadt 350 Milliarden Yuan, was 50 Prozent der IoT-Industrie in Jiangsu und fast 25 Prozent des chinesischen Gesamtvolumens ausmacht. Zwischen Januar und September dieses Jahres lag die Wachstumsrate bei 14 Prozent.

Die von der Industrie getragene digitale Wirtschaft der Stadt hat große Fortschritte gemacht, wobei der Umfang der Kernbranchen im Jahr 2021 die Marke von 600 Milliarden Yuan übersteigt und damit den ersten Platz im Entwicklungsindex von Jiangsu einnimmt.

Auf dem Gipfeltreffen riefen 11 Akademiker der Chinesischen Akademie für Ingenieurwesen und der Chinesischen Akademie der Wissenschaften gemeinsam die Wuxi-Initiative zur Beschleunigung der IoT-Entwicklung ins Leben und sprachen sich dafür aus, die Industrie auf der Grundlage einer neuen digitalen Infrastruktur, neuer digitaler Technologien, neuer digitaler Anwendungen und des Aufbaus offener und kooperativer IoT-Cluster von Weltrang weiterzuentwickeln.

Auch die Ergebnisse der Goldauszeichnung 2022 für neue Technologien, neue Produkte und neue Anwendungen der IoT-Branche sowie der IoT-Innovationsentwicklungsindex wurden anlässlich des Gipfels veröffentlicht.

Wuxi unterzeichnete auf dem Gipfel Kooperationsvereinbarungen mit China Unicom, dem chinesischen Zentrum für die Entwicklung der Informationsindustrie des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie sowie mit Chinasoft International Limited. Ziel ist es, die Entwicklung der digitalen neuen Wirtschaft in der Stadt zu fördern.

Mit künstlicher Intelligenz und IoT-Integration und -Innovation als Schwerpunkt wird sich Wuxi auf die Entwicklung intelligenter Sensoren, des Internets der Fahrzeuge und des industriellen Internets konzentrieren, indem der Aufbau von Innovationsplattformen gefördert, die entsprechenden Vorschriften verbessert und ein besseres Geschäftsumfeld für entsprechende Unternehmen geschaffen wird.

Die IoT-Weltausstellung hat seit ihrer ersten Veranstaltung im Jahr 2010 Teilnehmer aus über 50 Ländern und Regionen und mehr als 1,1 Millionen Besucher verzeichnet. Dabei wurden fast 800 Großprojekte vorgestellt, die insgesamt mehr als 200 Milliarden Yuan in den IoT-Bereich investiert haben.

https://en.imsilkroad.com/p/331357.html

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1956378/image_1.jpg

 

Cision View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/xinhua-silk-road-auftakt-des-world-iot-summit-2022-in-der-ostchinesischen-stadt-wuxi-301688421.html




0 Kommentare
Nachrichtenagentur: PR Newswire (dt.)
 |  105   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Xinhua Silk Road Auftakt des World IoT Summit 2022 in der ostchinesischen Stadt Wuxi PEKING, 29. November 2022 /PRNewswire/ - Am 26. November wurde der World Internet of Things (IoT) Wuxi Summit 2022 in Wuxi in der ostchinesischen Provinz Jiangsu eröffnet. Der Gipfel war ein wichtiger Teil der World IoT Exposition 2022, die …

Nachrichten des Autors

116 Leser
108 Leser
104 Leser
28 Leser
236 Leser
228 Leser
220 Leser
196 Leser
192 Leser
1528 Leser
1168 Leser
1124 Leser
484 Leser
340 Leser
3757 Leser
3483 Leser
2467 Leser
1906 Leser
1528 Leser