DAX+0,14 % EUR/USD-0,23 % Gold-0,41 % Öl (Brent)-1,18 %

Analystenempfehlung nach Quartalszahlen Hemisphere Energy mit guter Chance auf signifikante Wertschöpfung

Anzeige
Gastautor: Björn Junker
20.11.2014, 12:57  |  824   |   

Die Analysten von Industrial Alliance Securities haben anlässlich der jüngsten Quartalszahlen des kanadischen Öl- und Gasproduzenten Hemisphere Energy (WKN A0RM3S / TSV-V HME) ihr Rating „kaufen“ und das Kursziel von 1,00 CAD für die Aktie bekräftigt.

Ihrer Ansicht nach bietet Hemisphere auf dem aktuellen Kursniveau interessierten Anlegern eine attraktive Wertschöpfungschance. Zumal der aktuelle Kurs nur 0,49 CAD beträgt. Um das Kursziel zu erreichen wäre also eine Verdopplung nötig.

Hemisphere hatte am gestrigen Mittwoch hervorragende Quartalszahlen präsentiert (Wir berichteten.). Den Analysten gefällt dabei besonders das Engagement des Managements bei der Senkung der operativen Kosten, während Produktion und Cashflow gesteigert werden konnten – obwohl der Ölpreis nachgab.

Da Ende dieses Monats nach Aussage von Industrial Alliance vier weitere Quellen in Produktion gehen werden, rechnen die Experten damit, dass Hemisphere zum Jahresende deutlich über 1.000 BOE (Barrel Öläquivalent) pro Tag produzieren wird. Damit werde das Unternehmen in einer soliden Position sein, Produktion, Cashflow und Reserven im neuen Jahr organisch weiter zu steigern.

Hemisphere verfüge zudem über mehr als 100 weitere Bohrstandorte auf seinen Liegenschaften, die es dem Unternehmen erlauben würden, Produktion und Reserven mehrere Jahre lang bei geringem Risiko zu steigern, wobei noch zusätzliches Aufwärtspotenzial bestehe.

Insofern bewertet Industrial Alliance Securities die Hemisphere-Aktie weiterhin mit „kaufen“ und belässt das Kursziel bei 1,00 CAD.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.



Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel