DAX-0,15 % EUR/USD+0,14 % Gold+0,29 % Öl (Brent)+0,51 %

MARKTAUSBLICK Ölpreis steht kurz vor der Explosion

Nachrichtenquelle: GKFX Brokerhaus
22.11.2016, 09:27  |  6128   |   |   

Am Ende des gestrigen Handelstages kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 48,92 US-Dollar. Das waren 2,13 Dollar mehr als am letzten Freitag. Der Grund für die Explosion des Preises könnten Hinweise auf eine Einigung wichtiger Förderländer in Detailfragen einer Begrenzung der Fördermenge sein. Es ist durchaus denkbar, dass das nächste Treffen des Ölkartells Opec am 30. November schon eine endgültige Entscheidung liefert.

BRENT 22.11.2016

Charttechnisch spricht vor allem das langfristige Bild (Wochenchart) für weiter steigende Kurse. Nach dem sich der Preis oberhalb der Wolke stabilisiert hat, halten die Bullen jetzt die Zügel fest in der Hand. Das erste Kursziel auf der Oberseite befindet sich bei 51,20. Es ist das Hoch vom August dieses Jahres. Das sollte aber nur eine Zwischenstation für die Rohstoffspekulanten sein. Knapp oberhalb von 51,20 befindet sich das nächste Anlaufziel in Form vom Juni-Hoch bei 52,83. Gelingt auch dort der Ausbruch, so könnte der Kurs versuchen im Rahmen einer sehr dynamischen Aufwärtsbewegung die 53,71 und anschließend die runden 60 Dollar ins Visier zu nehmen. Spätestens auf diesem Level rechnen wir mit ersten Rücksetzern. Sie hätten das Potenzial bis zur 55 zu laufen. Stabilisieren sich die Notierungen hier nicht, wäre mit weiteren Abgaben auf 53,71 zu rechnen.

Ein Wochenschlusskurs unterhalb von 41,49 würde das Aufwärtsszenario gehörig ins Wanken bringen und die Bären wachrütteln.

Viel Erfolg bei Ihren Investments wünscht Ihnen

Ihr GKFX-Team


Disclaimer:
Alle Finanzprodukte mit Hebelwirkung bergen ein hohes Risiko für Ihr Kapital, deshalb sind sie nicht für alle Investoren geeignet. Mit dem Handel solcher Finanzprodukte können Sie Ihre gesamte Einlage verlieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggfs. von unabhängiger Seite beraten.Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.
Wertpapier
Öl (WTI)
Mehr zum Thema
ÖlÖlpreis


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer