DAX+1,62 % EUR/USD+0,49 % Gold+0,41 % Öl (Brent)+0,18 %

Ölpreis: Big-Picture-Analyse - große Entscheidungen stehen an

Gastautor: Jochen Stanzl
31.03.2017, 11:22  |  3279   |   |   
Die OPEC (und Russland, Kasachstan und andere) opfern Marktanteile, um den Preis zu stützen. Die Fracking-Produktion der USA deckelt den Preis bei $55, da dort vermehrt im Rückstand stehende Ölfelder aktiviert werden und ihrerseits mit einem höheren Angebot den Preis belasten. Trumps Dekret zum Klimaschutz (oder der Verringerung desselben) erleichtert die US-Fracking-Produktion und dürfte dafür sorgen, dass der "Deckel" im Ölpreis durch sinkende Produktionskosten der Fracking-Produktion sinken dürfte. Im Zerrbild zwischen beiden Lagern steht der Ölpreis, dessen technische Situation hier nun im Video im Big Picture ausgewertet wird.


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel