DAX-0,95 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+1,15 %

goldinvest.de MYM Neutraceuticals errichtet größte Gewächshausanlage der Welt für Cannabisanbau

Anzeige
Gastautor: Björn Junker
20.06.2017, 16:08  |  1026   |   |   

Die Marihuana Branche in Nordamerika ist immer wieder für Überraschungen gut. Aber MYM Nutraceuticals Inc. (CSE: MYM; FRA: 0MY) schießt mit der heutigen Nachricht den Vogel ab. Das Unternehmen hat soeben bekannt gegeben, dass es die größte Gewächshausanlage der Welt für Cannabisanbau errichten will. Das Unternehmen hat dazu ein exklusives Abkommen mit der Gemeinde Weedon (Quebec) (Nomen es Omen!) zum Bau einer 140.000 Quadratmeter großen Cannabisproduktionsanlage unterzeichnet.

Wenn die Gewächshäuser fertig sind und vollständig produzieren, können jährlich voraussichtlich 150 Tonnen Cannabis im (heutigen) Wert von 750 Mio. Dollar erzeugt werden. Damit würde diese Anlage zu einem der größten Anbaubetriebe der Welt.

Diese Partnerschaft ist die erste ihrer Art, bei der eine Gemeinde mit einem Cannabisunternehmen aktiv kooperiert, um eine größere Produktionsanlage zu errichten. Das Abkommen ist insofern einzigartig, als Weedon 329 Acres (1,3 Quadratkilometer) Land für MYM erwerben wird.

Das Weedon-Abkommen wurde von CannaCanada Inc. unterzeichnet, einer Tochtergesellschaft von MYM mit Sitz in Montreal, die sich aktuell zu 75 Prozent im Besitz von MYM befindet. Am Ende des Projekts wird MYM seinen Anteil auf 90 Prozent von CannaCanada Inc. steigern. Die guten Kontakte von CannaCanada zu den Behörden der Stadt Weedon ermöglichen es MYM, die volle Exklusivität der zukünftigen Errichtung von Cannabis- oder Hanfanbaueinrichtungen in der Gemeinde zu erhalten.

Die Gemeinde Weedon, die etwa zwei Fahrstunden östlich von Montreal liegt, ist aktiv am Projekt beteiligt. Weedon hat bereits das Land identifiziert, auf dem die Anlage errichtet werden wird, und hat eine Option auf dessen Kauf unterzeichnet. In Abhängigkeit von vertraglich festgelegten Anforderungen wird Weedon diese Kaufoption ausüben und das Land anschließend dem Projekt stiften.

MYM geht davon aus, dass das Projekt rasch weiterentwickelt wird, zumal das Stadtplanungsamt von Weedon die vorläufigen Baupläne für den ersten Teil der Anlage bereits genehmigt hat. Detaillierte Pläne für das erste 9200 Quadratmeter große Gewächshaus und ein 1850 Quadratmeter großes Lagerhaus werden nun vom Architekturunternehmen Latimer Hu im Auftrag von MYM erstellt. MYM hat das in der Branche bekannte Beratungsunternehmen Factotum Consultants, das bereits für zwei andere Produzenten landesweite Lizenzen erwirkt hat, mit der Abwicklung des so genannten ACMPR-Antragsprozesses beauftragt. MYM geht davon aus, dass sein Antrag auf eine landesweite Lizenz noch an diesem Freitag bei Health Canada eingereicht wird.

Das schiere Ausmaß dieses Projekts und die besondere Form der Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand werden MYM womöglich eine weltweite Aufmerksamkeit bescheren. Wie man es von MYM bereits in der Vergangenheit gesehen hat, werden auch bei diesem Geschäft eigene Aktien als Akquisewährung eingesetzt. Zunächst erhält CannaCanada 75.000 Dollar sowie ein erstes Paket von 250.000 MYM-Stammaktien. Weitere 250.000 Aktien folgen in sechs Monaten. Sobald der ACMPR-Antrag für das Projekt die Prüfphase vor der Lizenzerteilung erreicht, wird MYM an CannaCanada weitere 500.000 Aktien emittieren. Wenn der Antrag von Health Canada genehmigt und eine Lizenz erteilt wird, wird MYM weitere 1.000.000 Aktien und ein Jahr später noch einmal 1.000.000 Aktien emittieren. Im Gegenzug für diese Aktienemissionen wird MYM seine Beteiligung an CannaCanada von zunächst 75 Prozent auf 85 Prozent nach Erteilung der Lizenz und ein Jahr darauf auf 90 Prozent erhöhen.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der MYM Neutraceuticals Inc. halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Zudem besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (MYM Neutraceuticals) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, sodass ein Interessenkonflikt gegeben ist. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu MYM Neutraceuticals Inc. nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
27.07.17