DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-1,19 %

Gabriel "Trump ist der Vertreter der Anti-Moderne"

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
19.10.2017, 18:06  |  1705   |   |   
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesaußenminister hat Sigmar Gabriel hat schwere Vorwürfe gegen US-Präsident Donald Trump erhoben und ihn persönlich attackiert: "Donald Trump ist der Vertreter der Anti-Moderne", sagte Gabriel dem "Handelsblatt" (Freitag). Der SPD-Politiker warf der US-Regierung vor, mit der Kehrtwende in der Iranpolitik die Kriegsgefahr im Nahen Osten zu erhöhen. Trump macht sich für neue Wirtschaftssanktionen gegen Iran stark, auch wenn dies das Ende des internationalen Atomabkommens mit Teheran bedeuten würde.

"Ein Ende des Atomabkommens mit Iran ist derzeit die größte außenpolitische Gefahr", warnte Gabriel. Das Verstörende an der Politik der USA sei, dass es dabei nicht um Außenpolitik gehe. Vielmehr gehe es um US-Innenpolitik, so der Außenminister: "Das Ziel Donald Trumps ist es, das zu zerstören, was unter seinem Vorgänger Obama mühevoll aufgebaut wurde: erst die Gesundheitsreform, dann das internationale Klimaabkommen und nun das Atomabkommen mit dem Iran. Außenpolitik wird damit degradiert zur Erfüllung der Wahlkampfpropaganda." Gabriel beklagt eine grundsätzliche Richtungsänderung der US-Politik: "Statt Weltoffenheit, nun Abschottung von der Welt. Statt gemeinsamer Verantwortung, jetzt `America first`. Statt fairem weltweiten Handel, nationale Deals. Statt der Stärke des internationalen Rechts, das internationale Recht des Stärkeren." Trumps Politik stehe für die "Missachtung des Vertrags" und "die Verachtung von Verhandlungsprozessen".

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Ja, Herr Gabriel,

wieder mal dünnstes Eis mit inhalsschwangerer Miene gebohrt!
Leider teilt er uns nicht mit, was denn die "Moderne" sein soll.

Offene Grenzen für alle? Totaler Kontrollverlust? Deutsche Sozialleistungen für die ganze Welt? Hoch lebe der Islam, nieder mit dem Christentum? Bildung und Kultur ade, Verdummung und Verrohung nach Vorne?
Mord, Totschlag und Vergewaltigung am Deutschen Volk? Rechtsbeugung und Rechtsbrechung ohne Konsequenzen? Totale Kontrolle und finanzielle Abzocke des Deutschen Volkes? Und, und, und....?

Wenn er das gemeint hat, hat er natürlich recht!

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel