checkAd

Chefanalyst Folker Hellmeyer Keine stärkere DAX-Korrektur dank Berichtssaison?

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
21.04.2021, 12:12  |  249   |   |   



Der Marktexperte rechnet nicht mit einer stärkeren Korrektur und begründet seine Ansicht unter anderem mit der aktuell laufenden Berichtssaison. Bereits jetzt habe es schon zahlreiche positive Überraschungen gegeben.

Wie Hellmeyer den Anstieg der Inflation und die künftige Geldpolitik der Notenbanken sieht, erfahren Sie im folgenden Interview.

DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 18.05.2021, 17:03

Grenke, CureVac und Siemens Energy

Weitere Videos von Der Aktionär TV

ZeitTitel
18.05.21
18.05.21
18.05.21
18.05.21
18.05.21
18.05.21
18.05.21
18.05.21
18.05.21
18.05.21
17.05.21
17.05.21
17.05.21
17.05.21
17.05.21
17.05.21
17.05.21
17.05.21
17.05.21
14.05.21

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Chefanalyst Folker Hellmeyer Keine stärkere DAX-Korrektur dank Berichtssaison?

Der Marktexperte rechnet nicht mit einer stärkeren Korrektur und begründet seine Ansicht unter anderem mit der aktuell laufenden Berichtssaison. Bereits jetzt habe es schon zahlreiche positive Überraschungen gegeben. Wie Hellmeyer den Anstieg der …

Community

Nachrichtenquelle