DAX+0,03 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,25 %

ArcelorMittal Jetzt heißt es Gas geben!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
10.03.2018, 20:00  |  644   |   

Liebe Leser,

in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei Arcelor Mittal verfolgt. Dr. Bernd Heim hat sich die Situation in einer Analyse einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen:

  • Der Stand! Auch weil US-Präsident Trump angekündigt hat, Stahlexporte in die USA mit einem Strafzoll in Höhe von 25 Prozent zu belegen und eine Zwangsabgabe von 10 Prozent auf die  Einfuhr von Aluminium zu erheben, sind die Anleger von ArcelorMittal-Konzern unruhig geworden. Und tatsächlich scheint es nun um die Wurst zu gehen.
  • Die Entwicklung! Nach einem jahrelangen Abwärtstrend konnte die Aktie von ArcelorMittal vom Tief bei 7,77 Euro im Februar 2016 auf ein erstes Hoch im Frühjahr 2017 bei 26,52 Euro ansteigen. Dann ging es zwar bis zum Sommer auf 17,85 Euro zurück, doch die Aufwärtstrendlinie ist intakt. Nach einem Hoch bei 30,76 Euro im Januar 2018 ist die Aktie schon zweimal auf die Trendlinie zurückgefallen.
  • Der Ausblick! Nun könnte im Bereich von 26,52 Euro ein kleiner Boden ausgebildet werden, der eine Rallye in Richtung 33,01 Euro in Gang setzen könnte. Klappt dies nicht, dann könnte es in Richtung 24,45 Euro oder gar bis auf 17,85 Euro nach unten gehen.

Wie wird es bei ArcelorMittal weitergehen? Wir bleiben weiter für Sie am Ball.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.

Wertpapier
ArcelorMittal


Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
19.09.18