DAX-0,21 % EUR/USD-0,27 % Gold-0,74 % Öl (Brent)-0,04 %

Walt Disney Aktie Aktionäre stoppen die Gier des Chefs!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
12.03.2018, 01:09  |  454   |   

Liebe Leser,

Walt-Disney-Chef Bob Iger hatte für die nächsten Jahre mit einer dicken Gehaltserhöhung gerechnet. Mehr als 50 Millionen US-Dollar pro Jahr wollte er für seine Dienste erhalten. Die Aktionäre machten den Plänen am Donnerstag aber überraschend einen Strich durch die Rechnung. In einem unverbindlichen Votum sprachen sie sich entschieden gegen die Pläne aus.

Das passiert bei amerikanischen Unternehmen nur sehr selten, laut dem Aktionärberater ISS nur bei etwa jedem hundertsten Unternehmen, das im S&P 500 gelistet ist. Wie der Vorstand und vor allem der Chef selbst auf das Votum reagieren, bleibt jetzt abzuwarten. Ein vollständiges Ignorieren würde die Aktie aber sicherlich spürbar unter Druck setzen.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Robert Sasse.

Wertpapier
Walt Disney
Mehr zum Thema
EuroDollarBörse


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel