DAX-0,41 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,25 % Öl (Brent)+1,68 %

Sika-GV Verwaltungsrat beschränkt SWH-Stimmrechte für wichtigste Punkte

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
17.04.2018, 13:46  |  240   |   

Baar (awp) - Der Sika-Verwaltungsrat greift wenig überraschend zum gleichen Kniff wie an den letzten vier Aktionärsversammlungen, um eine Übernahme durch Saint-Gobain weiterhin zu verhindern. Auch an der Generalversammlung am (heutigen) Dienstag beschränkt er unter Berufung auf die Statuten das Stimmrecht der Sika-Erben auf 5% ihrer Namenaktien, wie Verwaltungsrats-Präsident Paul Hälg erklärte.

Konkret erfolgt die Stimmrechtsbeschränkung für die Wiederwahl der unabhängigen Verwaltungsräte, ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von awp Finanznachrichten

Wertpapier
Sika
Mehr zum Thema
Erben


Disclaimer