DAX-1,80 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-1,49 %

Wirtschaftsminister Altmaier hat 'volles Vertrauen' in die Italiener

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
30.05.2018, 19:49  |  842   |   |   

PARIS (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat mit Blick auf die schwierige politische Lage in Italien Zuversicht bekundet. "Ich bin ein großer Bewunderer der italienischen Geschichte und Kultur", sagte der CDU-Politiker am Rande einer OECD-Konferenz in Paris. "Und ich habe volles Vertrauen in die Italiener, die Krisen immer überwunden haben." Altmaier antwortete auf Französisch auf die Frage eines Journalisten. Italien habe "manchmal etwas weniger stabile" Regierungen gehabt als in Deutschland oder anderswo in Europa, "aber doch Regierungen und Parlamentsmehrheiten, die die Dinge in Italien geregelt haben". Er sei "wie immer optimistisch".

In Italien herrscht derzeit Polit-Chaos, nachdem am Wochenende die Regierungsbildung einer europakritischen Allianz zunächst gescheitert war. Am Mittwoch schien nach einer neuen Volte plötzlich doch wieder eine Koalition mit Parlamentsmehrheit möglich, was Neuwahlen vermeiden könnte./sku/DP/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel