DAX+0,07 % EUR/USD+0,14 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-1,34 %

Das BVLOS-Projekt für abgelegene Gemeinden von Drone Delivery Canada beginnt jetzt

Nachrichtenquelle: IRW Press
04.06.2018, 07:00  |  3219   |   |   

Das BVLOS-Projekt für abgelegene Gemeinden von Drone Delivery Canada beginnt jetzt

 

Toronto, ON, 1. Juni 2018, Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen) (TSX.V:FLT – OTCQB: TAKOF), freut sich, bekannt zu geben, dass Transport Canada DDC zur Teilnahme an dessen Pilotprojekt für den Flugbetrieb außerhalb der Sichtweite (Beyond Visual Line of Sight, BVLOS) ausgewählt hat. Mit diesem Pilotprojekt werden seine BVLOS-Kapazitäten in Kanada weiterentwickelt und die Fähigkeiten von DDC in der Gemeinde Moosonee und dem Gebiet der Moose Cree First Nations in Nord-Ontario gefördert. Das Projekt beginnt im Sommer 2018.

 

Das BVLOS-Projekt wird die Drohnenlieferplattform von DDC nutzen. Dieses System beinhaltet das FLYTE-Managementsystem, die DroneSpot-Technologie und seine Sparrow X1000-Lieferdrohne, die von Transport Canada Ende 2017 als konform eingestuft wurden. Mit dem BVLOS-Projekt von Drone Delivery Canada möchte das Unternehmen ein innovatives neues Paket von Lieferdiensten anbieten, die den Bedürfnissen abgelegener Gemeinden im Norden gerecht werden. Das Pilotprojekt von DDC wird in der Ortschaft Moosonee und im Gebiet der Moose Cree First Nation im Norden Ontarios stattfinden; dabei werden Briefe, Pakete und Medikamente mit unbemannten Flugzeugen Lieferungen von einer großen Gruppe des bestehenden Kundenstamms von DDC, einschließlich der vor Kurzem am 28. Mai 2018 angekündigten Partnerschaft mit Toyota Tsusho Canada Inc., zugestellt werden.

 

Wir entwickeln unsere Technologie schnell, um sie aus dem Labor in die Luft zu bringen. Dies beginnt damit, dass DDC eine logistische Lösung für abgelegene Gemeinden anbietet, in denen die Infrastruktur begrenzt oder nicht vorhanden ist, meinte CEO Tony Di Benedetto. Die Möglichkeit, durch den Einsatz unseres Drohnenliefersystems zur sozialen und wirtschaftlichen Verbesserung dieser Gemeinden beizutragen, liegt mit etwa 1.000 solcher Gemeinden im Norden Kanadas auf der Hand. Wir sehen diese Region als große Chance für uns.“

 

Drone Delivery Canada wird mit Transport Canada, dem National Research Council und verschiedenen Technologie- und Handelspartnern wie Toyota Tsusho Canada Inc. zusammenarbeiten, um dieses Drohnenliefersystem der nächsten Generation im Rahmen dieses von Transport Canada definierten Projekts einzusetzen und zu betreiben.

 

„Angesichts der herausragenden Förderung von Innovationen durch Transport Canada durch die Entwicklung dieser Art von Spitzenfähigkeiten werden DDC und Kanada bei der Kommerzialisierung von unbemannten flugzeuggestützten BVLOS-Liefersystemen eine führende Position einnehmen“, sagte Mark Wuennenberg, VP Regulatory Affairs bei Drone Delivery Canada. „Dieses Pilotprogramm wird es uns ermöglichen, Transport Canada die entscheidenden Informationen zu liefern, die für einen zukünftigen sicheren, zuverlässigen und routinemäßigen kommerziellen BVLOS-Betrieb erforderlich sind.“

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.dronedeliverycanada.com.

 

Über Drone Delivery Canada

 

Drone Delivery Canada ist ein Drohnentechnologieunternehmen, das sich auf die Planung, Entwicklung und Umsetzung seiner auf dem Einsatz von Drohnen basierenden Logistik-Software-Plattform konzentriert. Die Plattform des Unternehmens wird Regierungsstellen und Unternehmensorganisationen als „Software as a Service (SaaS)“-Lösung zur Verfügung stehen.

Seite 1 von 2

Diskussion: Drone Delivery Canada erfolgversprechende Zukunftstechnologie


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel