DAX+0,99 % EUR/USD-0,30 % Gold-0,99 % Öl (Brent)-0,10 %
Aktien Asien: Zollkonflikt lastet weiter auf der Stimmung
Foto: Wu Hong - dpa

Aktien Asien Zollkonflikt lastet weiter auf der Stimmung

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
04.07.2018, 09:57  |  259   |   |   

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Schwache Vorgaben von der Wall Street haben die Aktienmärkte Asiens am Mittwoch nach unten gezogen. Das bestimmende Thema bleibt der Handelskonflikt zwischen den USA und China. Investoren fürchten dadurch Rückschläge für die Wirtschaft.

Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Werten vom chinesischen Festland schloss 1,34 Prozent tiefer mit 3363,75 Punkten. Im Jahresverlauf hat er nun schon um 16,5 Prozent nachgegeben.

Tags zuvor hatte die chinesische Notenbank noch versucht, die Anleger mit dem Versprechen zu beruhigen, die Landeswährung Yuan stabil halten zu wollen. Damit wollten sie das Vertrauen in die Wirtschaft des Landes stärken. Diese Beruhigungspille wirkte allerdings nicht lange.

In Hong Kong fiel der Hang Seng am Mittwoch zuletzt um 1,05 Prozent auf 28 248,13 Punkte. Der japanische Leitindex Nikkei 225 hielt sich mit einem Minus von 0,31 Prozent auf 21 717,04 Punkte etwas besser./mis/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel