DAX-0,60 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+2,56 %

Nvidia Aktie attackiert Jahreshochs!

23.08.2018, 17:49  |  1104   |   |   

Insgesamt lässt sich die diesjährige Performance als Nullsummenspiel darstellen, die Aktie schwankt in einer breiten Handelsphase zwischen 210,30 und 269,20 US-Dollar seitwärts. Dieses Konstrukt gab sehr kurzfristig orientierten Anlegern die Möglichkeit binnen weniger Tage das Wertpapier rauf und runter zu handeln, demnächst könnten aber wieder mittelfristig orientierte Investoren auf ihre Kosten kommen. Die Aktie ist nämlich gerade im Begriff, ihre Jahreshochs und Rekordstände bei 269,20 US-Dollar zu testen, ein nachhaltiger Ausbruch darüber würde mittelfristig weiteres Aufwärtspotenzial bedeuten und kann über entsprechende Long-Positionen nachgehandelt werden.

US-Techs weiter stark

Die anhaltende Nachfrage nach US-amerikanischer Technologie könnte auch wieder Nvidia beflügeln, trotz eines signifikanten Absatzrückgangs bei Grafikkarten für das sogenannte Bitcoin-Mining, trauen Investoren dem Unternehmen noch mehr zu. Oberhalb der aktuellen Jahreshochs dürfte also ein neuerliches Kaufsignal entfaltet werden, mit Zielen bis 300 US-Dollar. Allerdings sollte ein Ausbruch mindestens per Wochenschlusskurs bestätigt werden, dann können interessierte Anleger beispielshalber auf den unbegrenzten Turbo Call Optionsschein (WKN: UX45UF) zurückgreifen und bei Zieleinlauf eine Rendite von 200 Prozent erzielen.

Chip Hersteller im Aufwind

Gesetz dem Fall, Nvidia verbleibt in der bisherigen Handelsspanne, so könnten kurzfristige Rückläufer zurück auf das Niveau von 252,02 US-Dollar einsetzen. Aber erst unterhalb der Marke von 230,00 US-Dollar dürfte sich ein etwas stärkerer Abwärtstrend durchsetzen und womöglich Abgaben auf die untere Handelsspanne von 210,30 US-Dollar hervorrufen. Aber selbst das würde die übergeordnete Range nicht weiter beeinflussen.

Nvidia (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 269,20 // 272,48 // 279,04 // 282,10 // 285,00 // 286,59 US-Dollar
Unterstützungen: 262,27 // 255,01 // 252,08 // 247,70 // 238,72 // 233,26 US-Dollar

Strategie: Long-Einstieg ab 270 USD vorbereiten

Über den vorgestellten Turbo Call Optionsschein (WKN: UX45UF) können Investoren bei einem nachhaltigen Ausbruch mindestens über 270 US-Dollar und per Wochenschlusskurs von einem Kaufsignal in Richtung 300 US-Dollar profitieren und eine Rendite von gut 200 Prozent erzielen. Ein Stop sollte vorerst aber noch unter 260 US-Dollar verbleiben. Erste Gewinnmitnahmen können bereits ab 285 US-Dollar realisiert werden.

Strategie für steigende Kurse
WKN: UX45UF Typ: Call-Optionsschein
Handelsplatz: Börse Frankfurt (Hier gelangen Sie direkt zum Produkt)
akt. Kurs: 1,38 - 1,39 Euro Emittent: UBS
Basispreis: 253,00 US-Dollar Basiswert: Nvidia
akt. Kurs Basiswert: 265,19 US-Dollar
Laufzeit: Open End Kursziel: 300,00 US-Dollar
Omega: 15,97 Kurschance: + 200 Prozent

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel