DAX-0,86 % EUR/USD+0,35 % Gold+0,08 % Öl (Brent)-0,65 %

SAP Mittelfristig deutlich steigende Margen erwartet

Nachrichtenquelle: 4investors
05.10.2018, 17:19  |  495   |   |   
Die Analysten der Baader Bank haben einen Ausblick auf die anstehenden Quartalszahlen von SAP geworfen. Diese sollen am 18. Oktober publiziert werden. Baader rechnet mit einem Quartalsumsatz von SAP bei 6,08 Milliarden Euro. Auf Non-IFRS-Basis sollen die Walldorfer einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 1,805 Milliarden Euro und je SAP Aktie 1,12 Euro im dritten Quartal 2018 erzielt haben. Mit ihren Prognosen liegen die Experten ...

Weiterlesen auf 4investors.de

Diskussion: SAP - Der Koloss wankt
Wertpapier
SAP


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel