DAX+0,26 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,16 % Öl (Brent)-0,88 %

Gigaset Verlust steigt - Konzernumbau läuft „nach Plan”

Anzeige
Nachrichtenquelle: 4investors
30.11.2018, 10:32  |  519   |   |   
In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres hat Gigaset einen Umsatzrückgang von 188 Millionen Euro auf 168,7 Millionen Euro verbucht. Auf EBITDA-Basis fiel der operative Gewinn von 12 Millionen Euro auf 4,5 Millionen Euro. Unter dem Strich weist Gigaset einen Verlustanstieg von 1,5 Millionen Euro auf 5,2 Millionen Euro aus. Beim Free Cashfloe hat sich das Minus von 30 Millionen Euro auf 34,8 Millionen Euro vergrößert. Die ...

Weiterlesen auf 4investors.de

Diskussion: Gigaset AG ehem. Arques AG - Vervielfacher mit Pfeil und Bogen
Wertpapier
Gigaset
Mehr zum Thema
EuroKonzernumbau


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
12:03 Uhr