DAX+0,12 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,18 % Öl (Brent)-0,15 %

TTL Beteiligung: Aussichtsreicher Nebenwertefavorit für 2019

02.01.2019, 14:43  |  618   |   |   
Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz AG (WKN: 750100) hat sich nach der Pleite der Vorgängerfirma am Neuen Markt mit Erfolg an der Wiederauferstehung versucht. Immobilieninvestor Prof. Dr. Schmidt wurde vor anderthalb Jahren zum neuen Großaktionär und hat den Umbau der TTL zu seiner neuen börsennotierten Immobilienholding zügig umgesetzt. Dabei ist das Ziel vor allem die nicht börsennotierte GEG German Estate Group, an der die TTL durch eine Reihe von Transaktionen und Kapitalmaßnahmen inzwischen die Mehrheit hält. Dabei ist die GEG ein Joint Ventrue zwischen der DIC-Gruppe (zu der auch die DIC Asset AG (WKN: A1X3XX) gehört, wo Prof. Dr. Schmidt Vorsitzender des Aufsichtsrates ist) und dem US-Finanzinvestor KKR Kohlberg Kravis Roberts & Co. (WKN: A2LQV6). Was wie eine interessante Konstellation klingt. Und das ist es auch... Hier den Artikel weiterlesen...
Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
ImmobilienPleite


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel