Goldpreis legt deutlich zu und steigt über 1300 US-Dollar
Foto: strelok - 123rf Stockfoto

Goldpreis legt deutlich zu und steigt über 1300 US-Dollar

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.01.2019, 18:25  |  12396   |   |   

FRANKFURT/LONDON (dpa-AFX) - Der Goldpreis hat am Freitag deutlich zugelegt und ist zeitweise über 1300 US-Dollar geklettert. Mit 1300,37 Dollar erreichte der Kurs für die Feinunze (31,1 Gramm) den höchsten Stand seit Juni 2018. Er stieg damit um 18 Dollar. Die deutlichen Kursverluste des Dollar stützten die Goldpreise, sagten Händler. Gold wird in Dollar gehandelt. Zudem habe die Unsicherheit über die weitere Entwicklung in Venezuela den Preis gestützt./jsl/he

EUR/USD jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Goldbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Diskussion: Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...

Diskussion: Konjunktursorgen: Draghi schlägt an die Alarmglocke
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
FeinunzeUS DollarGoldpreisDollarGold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel