DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Wirecard – die Nerven liegen blank

Gastautor: Daniel Saurenz
04.02.2019, 07:00  |  1705   |   |   

Ausblick_Symbol_SchweizBei Wirecard gibt es derzeit nur schwarz und weiß. Blicken wir auf die Anschuldigungen: Die FT berichtet über gefälschte Umsätze in Höhe von 37. Millionen Euro. Kein Pappenstiel, aber eben im Vergleich zum Nettoumsatz in Höhe von über zwei Milliarden Euro eher gering. Stürzt die Aktie ab, weil ein Mitarbeiter in Asien absichtlich oder unabsichtlich falsch bucht? Für die Skeptiker dürfte sich der Skandal in den kommenden Wochen ausweiten. Darauf setzen Shortseller quasi seit Bestehen von Wirecard. Wer Mut hat, setzt am Montag mit Turbos dagegen. Unsere Auswahl: VA372Z ( Knock-Out in Klammern – 96), MF5FKL (93,4), DS10UD (89,9), PP17N2 (86) und DDM781 (85).



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel