DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,57 %
DAX-FLASH: In kleinen Schritten weiter vorwärts
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH In kleinen Schritten weiter vorwärts

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
14.02.2019, 07:27  |  642   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax wird am Donnerstag erneut höher erwartet. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor dem Start 0,31 Prozent fester auf 11 202 Punkten.

Kurz vor einem auslaufenden Ultimatum im Handelskonflikt haben die USA und China neue Gespräche aufgenommen. Dass Donald Trump den Verhandlungen mit China 60 Tage mehr Zeit geben will, sei ein positives Signal des US-Präsidenten, schrieb Marktexperte Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners in einem Kommentar. Eine gewisse Freude über die verlängerte Frist ohne Zollanhebungen sei erlaubt, zu viel davon wäre aber verfrüht. Denn: "Noch immer ist nicht klar, ob am Ende tatsächlich ein Deal zustande kommt", so Altmann. Ein positives Signal für die Märkte sei auch das aus China gemeldete starke Exportwachstum.

Die Börsen in China und Japan zeigten sich am Donnerstagmorgen zuletzt nur wenig verändert, hatten an den vergangenen Tagen aber deutliche Kursgewinne verzeichnet. In New York hatte der US-Leitindex Dow Jones Industrial am Mittwoch seine Gewinne etwas ausgebaut.

Nach am Vorabend nach Börsenschluss vorgelegten Zahlen stehen am Donnerstag die Papiere der Deutschen Börse im Blick. Geschäftszahlen kommen außerdem vom Flugzeugbauer Airbus, von der Commerzbank und vom Spezialverpackungshersteller Gerresheimer./ajx/jha/

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 14.02.2019


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel