DAX+0,14 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,57 % Öl (Brent)+0,76 %

Huawei Enterprise stellt auf dem MWC19 Barcelona vier Leuchtturm-Produkte vor

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
22.02.2019, 12:37  |  222   |   |   

Huawei Enterprise wird erstmals auf der Veranstaltung vertreten sein, um vier Leuchtturm-Produkte und eine digitale Plattform vorzustellen, mit deren Hilfe Unternehmen überall verbunden sind und jeder Zeit Daten erheben und auf diese zugreifen können

LONDON, 22. Februar 2019 /PRNewswire/ -- Huawei gab gestern bekannt, dass seine Enterprise Business Group (Huawei Enterprise) erstmals auf dem MWC19 Barcelona, der weltweit größten Veranstaltung der Mobilbranche, vertreten sein wird. Huawei Enterprise wird unter dem Motto „Building a Fully Connected, Intelligent World" (Aufbau einer voll vernetzten, intelligenten Welt) einen Gipfel für die digitale Transformation der Industrie (Digital Transformation of Industries Summit) veranstalten, auf dem es vier seiner Leuchtturm-Produkte vorstellen und zudem seine digitale Plattform zur Beschleunigung der digitalen Transformation in den Mittelpunkt stellen wird.

Qiu Heng, President of Global Marketing, Huawei Enterprise Business Group, delivered a keynote speech at the Huawei Pre-MWC19 Media and Analyst Briefing in London, UK, on February 20, 2019.

Qiu Heng, Präsident des Bereichs Global Marketing der Huawei Enterprise Business Group, sagte: „Huawei Enterprise erlebt derzeit ein stabiles Geschäftswachstum und erzielte 2018 eine Jahresumsatz von über 10 Milliarden US-Dollar. Mit dem MWC19 Barcelona sind wir zum ersten Mal auf der dieser Veranstaltung dabei und wir sind sehr gespannt darauf, uns dort mit unseren Kollegen über das, was wir in Sachen digitale Transformation gelernt haben, austauschen zu können."

„Wir freuen uns, die umwälzende Kraft, die überall verfügbare Verbindungen und die ständige Verfügbarkeit von erhobenen Daten für den Unternehmensmarkt besitzen, vorführen zu dürfen, und zwar anhand unserer vier weltweit führenden Vorzeige-Produkte, wie den weltweit ersten kommerziellen Wi-Fi 6 AP, den weltweit ersten KI-betriebenen Rechenzentrum-Switch, den weltweit schnellsten intelligenten OceanStor Dorado All-Flash-Speicher und mit der X-Serie die weltweit erste softwaregestützte KI-Kamera."

„Außerdem werden wir erstmals unsere digitale Plattform vorstellen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einführung einer digitalen Plattform, die in neuer IKT-Technologie integriert ist, der Schlüssel sein wird, wenn es darum geht, Unternehmen bei der Umsetzung der digitalen Transformation zu unterstützen."

Drei Ausstellungsbereiche und vier Leuchtturm-Produkte, die die umfassende Stärke von Huawei Enterprise bei Datenerhebung und -verarbeitung sowie Vernetzung demonstrieren

Huawei Enterprise wird auf dem MWC19 vier Vorzeige-Produkte für den Unternehmensmarkt vorführen und damit unterstreichen, wie sehr Regierungen und Unternehmen in einer eng vernetzten Welt überall verbunden sein und jederzeit Daten erheben und auf diese zugreifen können müssen, um den Bedürfnissen von Bürgern und Kunden gerecht zu werden:

Qiu Heng, President of Global Marketing, Huawei Enterprise Business Group, delivered a keynote speech at the Huawei Pre-MWC19 Media and Analyst Briefing in London, UK, on February 20, 2019.
  • Weltweit erster kommerzieller Wi-Fi 6 AP: 802.11ax ist die neueste Generation der Wi-Fi-Technik und ist in der Branche auch als Wi-Fi 6 bekannt. Mit diesem Produkt werden in der Branche zum ersten Mal die 8x8 MU-MIMO-Technologie, die OFDMA Raummultiplexing-Technologie und die 1024QAM Modulations- und Demodulationstechnologie bei Wi-Fi eingeführt. Damit wird erstmals die volle Zugriffsübertragungsrate eines einzelnen drahtlosen Zugriffspunkts (Access Point, AP) ermöglicht, womit zum ersten Mal eine Übertragungsrate von 10 Gbps übertroffen wird und sich die Zahl der Anwender, die den Zugriffspunkt gleichzeitig nutzen können, um das Vierfache erhöht. Neben der höheren Geschwindigkeit verringert der Wi-Fi 6 die Latenzzeit des Netzwerks von 30 ms auf 10 ms, was dem Bedarf an geringen Latenzzeiten bei VR-Anwendungen und Unternehmensnetzwerken gerecht wird. Der Wi-Fi 6 AP von Huawei ist bereits im Einsatz und dank der Technologie für intelligente Antennen (Smart Antennas) der dritten Generation von Huawei und seiner SmartRadio-Technologie für Luftschnittstellen wird der Signalradius des Wi-Fi 6 um 40 Prozent erweitert.
  • CloudEngine16800, der weltweit erste Rechenzentrum-Switch auf KI-Grundlage: Das Produkt ist in den KI-Chips von Huawei eingebettet. Der einzigartige intelligente und verlustfreie Switching-Algorithmus iLossless stellt die ideale Lösung des Problems mit Verlusten während der Paketvermittlung bei herkömmlichen Ethernet-Netzwerken dar, indem er die KI-Rechenleistung von 50 Prozent auf 100 Prozent erhöht und die Datenspeicherungs-IOPS-Rate (Input/Output Operations Per Second) um 30 Prozent steigert. Darüber hinaus bietet das Produkt mit einer 48-Port 400GE-Linecard je Slot die branchenweit höchste Dichte und die Switching-Kapazität übertrifft den Branchendurchschnitt um das Fünffache. Ein voll ausgestatteter Einzelrahmen sorgt für eine Einsparung von 320.000 Kilowattstunden pro Jahr.
  • OceanStor Dorado, der weltweit schnellste intelligente All-Flash-Speicher: Diese High-End-Speicherprodukte sind für den Unternehmensmarkt maßgeschneidert. Sie liefern die weltweit schnellste Leistung (7.000.565 SPC-1 IOPS) und bieten hohe Zuverlässigkeit (mit stabiler Latenzzeit von 0,5 ms). Bislang kam der OceanStor Dorado bereits im großen Maßstab kommerziell in sieben der weltweit größten Banken zum Einsatz.
  • Weltweit erste softwaregestützte KI-Kameras: Die Kameras der X-Serie von Huawei, die mit den Huawei KI-Chips ausgestattet sind, können je nach Anforderung eine bestimmte Szene bestimmen, stufenweise Informationen hinzufügen, ihren eigenen Status erfassen, sich an jeweilige Szenarien anpassen und eine ununterbrochene Funktionsfähigkeit garantieren. Dank einer One-to-Many-Verbindungsfunktion können die softwaregestützten KI-Kameras ihre KI-Rechenleistung auch an herkömmliche Kameras „ausleihen", womit diese dann im Grunde selbst zu KI-Kameras aufgewertet werden.

Der Digital Transformation of Industries Summit von Huawei als Plattform, auf der neue Chancen diskutiert werden

Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
DollarEURLeuEtherOPS


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel