checkAd

Halo Labs unterzeichnet Vereinbarung mit Cannus Partners in Kalifornien über die Beschaffung von Bulk-Biomasse und die Lieferung von Bulk-Extrakt - Seite 2

Nachrichtenquelle: IRW Press
26.02.2019, 08:00  |  871   |   |   

 

ÜBER CANNUS PARTNERS

Cannus Partners Inc. ist eine vertikal integrierte Gesellschaft, die Cannabis anbaut, produziert und vertreibt und eine Cannabis-Abgabestelle betreibt. Sie ist derzeit bestrebt, ihr Geschäft vom Saatgut bis hin zum Verkauf” in ganz Kalifornien und dem Großraum Nordosten auszubauen. Cannus Partners ist Eigentümer von Ikänik Farms, einer Firma, die sowohl einen Cannabisanbaubetrieb wie auch Einzelhandelsgeschäfte betreibt, und von Blunt Brothers, einer zugelassenen Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Kanada. Cannus bemüht sich derzeit um die Einholung der erforderlichen Lizenzen; diese sollen voraussichtlich bis März 2019 vorliegen.

 

ÜBER HALO LABS

 

Halo ist ein Cannabisextraktionsunternehmen, das hochwertige Cannabisöle und -konzentrate entwickelt und herstellt. Dieses Marktsegment verzeichnet das rascheste Wachstum in der gesamten Cannabisbranche. Halo ist in allen wichtigen Verfahrensbereichen der Cannabisproduktion bestens bewandert, nutzt eigene Verfahren und Produkte und hat seit der Firmengründung bereits mehr als 3,0 Millionen Gramm Öl und Konzentrat hergestellt. Das zukunftsorientierte Unternehmen wird von einem starken Führungsteam geleitet, das über ein umfangreiches Branchen-Knowhow sowie Erfahrungen mit „Blue Chips“ verfügt. Das Unternehmen hat derzeit Betriebsstätten in Kalifornien, Nevada und Oregon und ist über eine strategische Partnerschaft auch in Lesotho (Afrika) vertreten. Mit seinem kundenorientierten Ansatz wird Halo auch weiterhin innovative Marken und Private-Label-Produkte in zahlreichen Produktkategorien vermarkten.

 

Weitere Informationen zu Halo finden Sie in den einschlägigen Unterlagen, die von Halo auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) veröffentlicht wurden.

 

KONTAKTDATEN

 

Halo Labs

Investor Relations

info@halocanna.com

 

77 King Street West, Suite 400 Toronto, Ontario M5K 0A1

www.halocanna.com

 

Vorsorgliche Hinweise

 

Die Anleger werden vorsorglich darauf hingewiesen, dass mit Ausnahme der im Informationsrundschreiben offengelegten Angaben im Zusammenhang mit der Transaktion oder dieser Pressemitteilung sämtliche Informationen, die in Bezug auf die Transaktion veröffentlicht werden oder eingehen, möglicherweise nicht korrekt oder vollständig sind und daher nicht als zuverlässig angesehen werden sollten. Der Handel mit den Wertpapieren von Halo sollte als hoch spekulativ betrachtet werden.

Seite 2 von 4
Halo Collective Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Halo Labs unterzeichnet Vereinbarung mit Cannus Partners in Kalifornien über die Beschaffung von Bulk-Biomasse und die Lieferung von Bulk-Extrakt - Seite 2 Halo Labs unterzeichnet Vereinbarung mit Cannus Partners in Kalifornien über die Beschaffung von Bulk-Biomasse und die Lieferung von Bulk-Extrakt Erwarteter Umsatzanstieg in Höhe einer weiteren Million US-Dollar pro Monat  Cathedral City, …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel