DAX+0,90 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,18 % Öl (Brent)+0,51 %

Neue Rezessionsängste, Bayer und Boeing unter Druck

Anzeige
24.03.2019, 19:50  |  434   |   

Der DAX schwankt stark, weil er viele zyklische Werte enthält — das ist die gängige Begründung für die vergleichsweise hohe Volatilität des deutschen Leitindex. Die These ist korrekt, schließlich finden sich neben den vier großen Titeln aus der Automobilindustrie auch die Industriekonzerne Siemens und Thyssenkrupp sowie die Chemieriesen BASF, Bayer und Covestro im DAX. Diese

Der Beitrag Neue Rezessionsängste, Bayer und Boeing unter Druck erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Redaktion.



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Aus der Redaktion