Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX0,00 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,31 % Öl (Brent)+0,30 %

Namika: "Anders sein" bedeutet "interessant sein"

05.04.2019, 10:14  |  1174   |   |   

Namika (Hanan Hamdi) ist eine deutsche Sängerin und Songschreiberin. Bundesweite Bekanntheit erlangte die 27-jährige Frankfurterin mit ihren Songs „Lieblingsmensch“ und „Je ne parle pas français“, welche auf YouTube zusammen weit über 100 Millionen mal aufgerufen wurden. Sven Lilienström, Gründer der Initiative Gesichter der Demokratie, sprach mit Namika über Heimat, Multikulti und die Frage, warum „Anders sein“ interessant macht.

Demokratie ist für viele Jugendlichen und junge Erwachsenen etwas völlig Selbstverständliches. Welchen Stellenwert haben Demokratie und demokratische Werte für Dich ganz persönlich Namika?

Demokratie versichert uns, dass wir als Bürgerinnen und Bürger wählen dürfen, wer unser Land anführt und regiert. An sich etwas tolles, das weltweit gar nicht so selbstverständlich ist. Umso wichtiger ist es, sich als Bürgerin oder Bürger mit der Materie Politik auseinanderzusetzen, um nicht aus Unwissenheit der falschen Partei die eigene Stimme zu geben. Mitspracherecht heißt eben auch Verantwortung und deshalb ist es notwendig, dieses Wahlrecht mit Bedacht und richtig einzusetzen.

Vom 23. bis 26. Mai finden die Europawahlen statt. Gibt es etwas, was Du den jungen Erstwählern sagen möchtest - insbesondere denjenigen, die noch unentschlossen sind zur Wahl zu gehen?

Ein Tipp den ich Erstwählern gerne geben möchte ist: setzt Euch bitte unbedingt mit allen Wahlprogrammen auseinander, bevor Ihr Euch entscheidet. Eure Stimme ist Gold wert - geht auch so mit ihr um!

Du hast 124.000 Abonnenten auf Instagram. Wo liegen Deiner Meinung nach die Grenzen der Meinungsfreiheit in sozialen Netzwerken? Welche Erfahrungen hast Du mit „Hatern“ gemacht?

Diskutieren ist vollkommen ok. Eine andere Meinung zu haben und zu äußern ist auch vollkommen ok. Sobald jedoch Hass ins Spiel kommt, ziehe ich die Handbremse und erinnere meine Follower daran, auch bei Diskussionen mit unterschiedlichen Meinungen mindestens freundlich zueinander zu sein. Dabei kommt in den meisten Fällen ein außergewöhnlich konstruktiver Austausch zustande.

Also: Behandle deine Mitmenschen so, wie du selbst gern behandelt werden möchtest und Hass wird schnell keinen Platz mehr in unseren Herzen finden.

Deine Eltern stammen aus der marokkanischen Küstenstadt Nador. Auch Dein Debütalbum aus dem Jahr 2015 mit der Single „Lieblingsmensch“ heißt Nador. Wie viel „Multikulti“ steckt in Dir?

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Goldbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Wertpapier
Gold
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
QuerdenkerEuroGoldLandFacebook


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer