checkAd
Devisen: Eurokurs stabilisiert sich auf niedrigem Niveau
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Eurokurs stabilisiert sich auf niedrigem Niveau

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
17.02.2020, 16:44  |  264   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach den deutlichen Kursverlusten der vergangenen Woche hat sich der Eurokurs am Montag stabilisiert. Am Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung mit 1,0838 US-Dollar gehandelt. Die Kursausschläge hielten sich im Tagesverlauf in engen Grenzen, nachdem der Euro zeitweise auf einen dreijährigen Tiefstand von 1,0821 Dollar gefallen war. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,0835 (Freitag: 1,0842) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9229 (0,9223) Euro.

Marktbeobachter sprachen von einem ruhigen Wochenauftakt. In der Eurozone wurden keine wichtigen Konjunkturdaten veröffentlicht. Außerdem bleiben die Finanzmärkte in den USA wegen eines Feiertags geschlossen.

Nach schwachen Konjunkturdaten hat der japanische Yen zum Euro und zum Dollar etwas nachgegeben. Wegen zahlreicher Belastungen, darunter eine Steuererhöhung, ist die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt im Schlussquartal 2019 so stark geschrumpft wie seit 2014 nicht mehr. Aufgrund des Coronavirus kommt jetzt die Angst vor einer Rezession auf.

Nach wie vor ist dieser ein bestimmendes Thema am Devisenmarkt. Zuletzt war die Zahl der Neuinfektionen weiter gesunken. "Aus Marktsicht dürfte der nächste wirkliche Test sein, ob die Zahlen dann auch niedrig bleiben, wenn die chinesischen Unternehmen ihre Produktion wieder aufnehmen", heißt es in einem Marktkommentar der Dekabank.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,83238 (0,83208) britische Pfund, 119,05 (119,11) japanische Yen und 1,0641 (1,0641) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold (31,1 Gramm) wurde am Nachmittag in London mit 1581 Dollar gehandelt. Das waren gut zwei Dollar weniger als am Freitag./jsl/jkr/he


Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diskussion: Wohin geht der EUR?

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Devisen Eurokurs stabilisiert sich auf niedrigem Niveau Nach den deutlichen Kursverlusten der vergangenen Woche hat sich der Eurokurs am Montag stabilisiert. Am Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung mit 1,0838 US-Dollar gehandelt. Die Kursausschläge hielten sich im Tagesverlauf in engen Grenzen, …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel