DGAP-News AlzChem Group AG: 2019 Fortsetzung des Wachstumskurses bei gesteigerter Rentabilität und erfolgreichem Abschluss wichtiger Zukunftsinvestitionen (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
24.03.2020, 06:30  |  201   |   |   

AlzChem Group AG: 2019 Fortsetzung des Wachstumskurses bei gesteigerter Rentabilität und erfolgreichem Abschluss wichtiger Zukunftsinvestitionen

^
DGAP-News: AlzChem Group AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis AlzChem Group AG: 2019 Fortsetzung des Wachstumskurses bei gesteigerter Rentabilität und erfolgreichem Abschluss wichtiger Zukunftsinvestitionen

24.03.2020 / 06:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

AlzChem Group AG: 2019 Fortsetzung des Wachstumskurses bei gesteigerter Rentabilität und erfolgreichem Abschluss wichtiger Zukunftsinvestitionen

* Umsatz steigt 2019 leicht auf 376,1 Mio. Euro

* EBITDA auf 50,1 Mio. Euro verbessert

* Dividende in Höhe von 0,75 Euro je Aktie vorgesehen

* 2020 Fortsetzung des Umsatzwachstums bei stabiler EBITDA-Marge geplant

* Coronavirus als Unsicherheitsfaktor, bisheriger Geschäftsverlauf stabil

Trostberg, 24. März 2020 - Die AlzChem Group AG, ein vertikal integrierter Spezialchemie-Anbieter mit führender Marktposition in ausgewählten Nischenmärkten, konnte auch 2019 ihren Wachstumskurs fortsetzen und den Umsatz leicht um 0,2 % auf 376,1 Mio. Euro steigern. Im Kalenderjahr 2018, das sich bei der AlzChem Group AG aus zwei Rumpfgeschäftsjahren zusammensetzte, lag der Umsatz bei 375,2 Mio. Euro. Das EBITDA ist 2019 überproportional um 1,4 % von 49,4 Mio. Euro auf 50,1 Mio. Euro gewachsen. Damit konnte AlzChem das Geschäftsjahr 2019 innerhalb der angepassten Prognose abschließen. Die EBITDA-Marge stieg 2019 leicht von 13,2 % auf 13,3 %. Der Konzernjahresüberschuss lag bei 18,1 Mio. Euro und damit im Wesentlichen aufgrund der starken Investitionstätigkeit und höherer Abschreibungen etwas unter dem kumulierten Ergebnis 2018 in Höhe von 22,8 Mio. Euro. AlzChem plant, für das Geschäftsjahr 2019 eine Dividende in Höhe von 0,75 Euro je Aktie (in Summe 7,6 Mio. Euro) an die Aktionäre auszuschütten.

Andreas Niedermaier, CEO der AlzChem Group AG: "Das insgesamt sehr zufriedenstellende Gesamtjahr hat drei Dinge deutlich gezeigt:

1. Wir lagen richtig damit, 2019 von vornherein als ein Jahr des Übergangs anzusehen.

2. Wir konnten belegen, dass wir mit unseren Investitions- und Vertriebsmaßnahmen den richtigen Weg eingeschlagen haben.

3. Durch die Fokussierung unserer Produkte und Lösungen auf Megatrends sind wir auch bei einer schwierigen Chemie-Konjunktur in der Lage, eine eigene Unternehmensdynamik zu entwickeln."

Seite 1 von 3
AlzChem Group Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News AlzChem Group AG: 2019 Fortsetzung des Wachstumskurses bei gesteigerter Rentabilität und erfolgreichem Abschluss wichtiger Zukunftsinvestitionen (deutsch) AlzChem Group AG: 2019 Fortsetzung des Wachstumskurses bei gesteigerter Rentabilität und erfolgreichem Abschluss wichtiger Zukunftsinvestitionen ^ DGAP-News: AlzChem Group AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis AlzChem Group AG: 2019 Fortsetzung des …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
11.11.20