DAX Chartanalyse GOLD mit interessanter Chartformation

Gastautor: Thomas Heydrich
13.07.2020, 19:10  |  1665   |   |   

GOLD ist im Wochenchart bei 1750 aus der Chartformation nach oben ausgebrochen. Dadurch ist kurzfristig der Weg bis 1900 frei. Interessant ist jetzt der Langfristchart, denn da sehen wir eine Bodenbildung in Form einer umgekehrten SKS. Diese Formation hat sich über Jahre ausgebildet und beim Ausbruch über 1900 wird sie ausgelöst. Das Ergebnis ist dann ein Jahrelanger Aufwärtstrend, weil sich auch die Formation über Jahre ausgebildet hat. Wir reden hier also über langfristige Trends. Auch mein Handelssystem ist bei Gold weiter long. Charts: GOLD-Monatschart, GOLD-Wochenchart.

Gold jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2



Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.




0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer