checkAd

Teil 1 - Fiore Gold Fiore Gold - Top Goldproduzent mit Megapotenzial!

01.09.2020, 08:34  |  12700   |   |   

Fiore Gold produziert derzeit rund 50.000 Unzen Gold mit schönen Margen und wird die Produktion in ca. 2-3 Jahren bei 150.000 Unzen steigern. Viel Potenzial für sinkende Kosten, hohe Margen und noch höhere Aktienkurse!

Unternehmensbeschreibung

Fiore Gold Ltd. ist ein in Kanada ansässiges Goldproduktions- und Explorationsunternehmen. Das Unternehmen besitzt Edelmetallvermögenswerte auf dem amerikanischen Kontinent mit einer Reihe von Produktions-, Erschließungs- und Explorationsprojekten in Nevada und Washington. Ziel des Unternehmens ist der Aufbau eines neuen mittelgroßen US-Goldbergbauunternehmens mit dem anfänglichen Ziel, durch internes Wachstum und strategische Fusionen und Übernahmen zu einem Goldproduzenten mit 150.000 Unzen/Jahr aufzusteigen.

Projekte

Als wachstumsorientierter US-Goldproduzent, der seinen aktuellen Cashflow aus der Pan Mine in Nevada, organisches Wachstum aus dem angrenzenden Gold Rock Projekt und zukünftige Gewinne aus dem Projekt Golden Eagle im Bundesstaat Washington generiert, entwickelt sich Fiore zum einzigen 100% Multi-Asset Produzenten in den USA. Um die Produktionspipeline konsequent zu erweitern sind weitere Fusionen und Übernahmen in den USA geplant. Doch nicht nur die Produktion ist top. Das Unternehmen ist auch eine ausgezeichnete Explorationsgeschichte. Fiore kontrolliert zusätzlich noch ein zusammenhängendes 200 km² großes Landpaket auf Nevadas produktivem Battle-Mountain-Eureka-Trend, welches noch nicht erkundet ist. Der US-Bundesstaat Nevada bietet eine hervorragende Infrastruktur und ist eine der bergbaufreundlichsten Jurisdiktionen auf der Welt.

Bei der Pan-Mine handelt es sich um eine Tagebau- und Haufenlaugungsmine im Carlin-Stil im östlichen Zentralnevada, etwa 28 km südöstlich der Stadt Eureka, auf dem produktiven Battle-Mountain - Eureka-Goldtrend. Nach Kauf der Mine 2016 für 5 Millionen US-Dollar aus einer Konkursmasse und der Wiederaufnahme des Betriebs im September 2017 lief die Produktion reibungslos an. Die Goldproduktion nimmt jedes Jahr zu und dürfte 2020 aufgrund der Installation eines neuen Brechers wiederum ansteigen. 2019 produzierte Fiore profitabel 41.500 Unzen Gold. Die Prognose für 2020 liegt bei 45.00 – 48.000 Unzen Gold und in den nächsten 3 Jahren will man auf 150.000 Unzen Gold wachsen.

Weitere Bohrungen und Akquisitionen werden in der Zukunft zur Erweiterung der Ressourcen und Reserven und der damit zusammenhängenden Laufzeitverlängerung der Mine führen. Insgesamt wurden im Rahmen des Pan-Ressourcenerweiterungsprogramms 2019-2020 183 Bohrlöcher auf insgesamt 21.741 Metern gebohrt und fast alle werden in die bevorstehende Ressourcen- und Reserven Schätzung einfließen.

Mit Hilfe des in der Pan-Mine erzielten Cash-Flows besitzt man eine ausgezeichnete Grundlage zur Finanzierung der laufenden Bohr- und Erschließungskosten beim unternehmenseigenen Projekt Gold Rock.

Das 100% im Besitz befindliche Projekt Gold Rock, etwa 8 Meilen südöstlich von der Pan-Mine gelegen, ist das wichtigste Wachstumsprojekt von Fiore, das dem Unternehmen das Potenzial bietet, in Kombination mit Pan, die Produktion von Fiore als Satelliten-Tagebaubetrieb in Nevada organisch auf über 100.000 Unzen ansteigen zu lassen. Das Projekt besteht aus einem 20.300 Hektar großen zusammenhängenden Landpaket auf dem Battle Mountain-Eureka-Trend, verankert in der ehemaligen Mine Easy Junior. Diese Mine produzierte Anfang der 1990er Jahre Berichten zufolge etwa 74.945 Unzen Gold mit einem Gehalt von 0,89 Gramm Gold pro Tonne. Gold Rock ist nach Abschluss einer PEA auf Bundesebene schon genehmigt.

Die Machbarkeitsstudie soll 2021 fertiggestellt sein und 2023 soll die Produktion mit 50.000 – 70.000 Unzen im Jahr starten. Durch die direkte Nähe zur Mine Pan können nach Inbetriebnahme erhebliche Synergien, wie z.B. die Teilung von Verwaltungs- und Gemeinkosten, genutzt werden. Die voranschreitende Exploration und Erschließung von Gold Rock ist somit ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensstrategie von Fiore Gold.

Das zu 100 % unternehmenseigene Projekt Golden Eagle liegt in Ferry County, Washington, etwa 4,8 km nord-nordwestlich der Stadt Republic. Aktuell stellt es das 6. Größte Explorations- und Entwicklungsprojekt in den USA dar.

Der bergbaufreundliche Bezirk Republic/Eureka produzierte in den letzten 130 Jahren fast 4 Millionen Unzen Gold mit einem Durchschnittsgehalt von 19,89 Gramm Gold pro Tonne hauptsächlich aus hochgradigen unterirdischen Lagerstätten mit schmalen Adern. Die letzte in Betrieb befindliche Goldmine in diesem Bezirk war die Mine Buckhorn/Kettle River von Kinross Gold, die 2017 geschlossen wurde. Die Mühle Kettle River mit einer Kapazität von 1.800 Tonnen pro Tag, befindet sich etwa 16 Straßenkilometer östlich von Golden Eagle. Eine M&I-Ressource von 2 Millionen und eine Inferred Ressource von 200.000 Unzen Gold wurde im Mai 2020 veröffentlicht. Diese aktualisierte Schätzung basiert ausschließlich auf den verfügbaren historischen Daten und soll eine Grundlage für die weitere Entwicklung des Projekts bieten. Der Zusammenschluss von Golden Eagle mit anderen bekannten Lagerstätten und Infrastrukturen in unmittelbarer Nähe, einschließlich der unmittelbar angrenzenden Grundstücke von Hecla Mining, könnte für alle Parteien eine Win-Win Situation darstellen und die Grundlage für ein Joint-Venture oder Spin-Out-Unternehmen schaffen, das in den USA nur wenige Konkurrenz hätte.

Insgesamt belaufen sich die aktuellen Reserven und Ressourcen bei Fiore Gold auf:

Finanzen:

Im abgeschlossenen Quartal Q3 konnten 12.764 Unzen Gold produziert und 12.761 Goldunzen zu einem durchschnittlich realisierten Preis von $1.720 pro Unze verkauft werden. Das ist das zweite Quartal in Folge mit einer Rekord-Goldproduktion. Einen weiteren Rekord gab es beim konsolidierten Betriebs-Cash Flow. Dieser beträgt für Q3 10,5 Millionen Dollar. Der bereinigte Nettogewinn beläuft sich auf 5,7 Millionen Dollar, so dass ein signifikanter Anstieg des Kassenbestandes um 8,2 Millionen Dollar im Vergleich zum Q2 auf 17,3 Millionen Dollar zu verzeichnen ist. Kredite besitzt das Unternehmen nicht. Die All In Sustaining Costs in der Mine Pan betragen 1.085 Dollar und aufs Unternehmen konsolidiert 1.203 Dollar pro verkaufte Unze. Die aus dem abgeschlossenen PAN-Explorationsbohrprogramm resultierende neue Ressourcenschätzung soll im September bereits veröffentlicht werden und lässt auf herausragende Ergebnisse hoffen. Ein weiteres Programm zur Ressourcenerweiterung zur Unterstützung einer Machbarkeitsstudie auf dem Projekt Gold Rock soll in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 abgeschlossen werden. Fiore Gold besitzt einen starken und stetig ansteigenden Cash-Flow aus der Pan Mine und alle zukünftigen Goldverkäufe sind nicht abgesichert. Bei zurzeit knapp 98 Millionen ausstehenden Aktien und knapp 30 Millionen Optionen und Warrants beträgt die vollverwässerte Anzahl an Aktien ca. 127,5 Millionen. Die Marktkapitalisierung beträgt somit, bei einem Aktienkurs von 1,24 USD (Stand 28.08.2020), knapp 158 Millionen USD. Fiore Gold ist an der kanadischen Börse unter dem Ticker F, an der amerikanischen Börse unter FIOGF und in Frankfurt unter 2FO zu finden.

Management

Tim Warman, CEO & Direktor

Tim Warman ist ein professioneller Geologe mit über 25 Jahren Erfahrung in allen Phasen von der Mineralexploration bis hin zur Machbarkeit und Entwicklung. Er hatte Vorstands- oder leitende Führungspositionen bei einigen der erfolgreichsten Explorations- und Erschließungsunternehmen der letzten zehn Jahre inne, die zusammen auf eine Entdeckung von über 30 Millionen Unzen Gold kommen. Von 2012 bis 2015 war er Präsident von Dalradian Resources, dass das Goldprojekt Curraghinalt in Nordirland entwickelt. Dort war er für alle betrieblichen Aspekte der Explorations-, Genehmigungs- und Erschließungsaktivitäten des Unternehmens verantwortlich. Zuvor war Herr Warman Vice President für Unternehmensentwicklung bei Aurelian Resources Inc., wo er das Explorationsteam in Ecuador unterstützte, Entwicklungsstudien im Frühstadium initiierte und leitete, Aurelian an internationale Investoren vermarktete und eine bedeutende Rolle bei den erfolgreichen Verhandlungen über den 1,2 Milliarden Dollar schweren Erwerb von Aurelian durch Kinross Gold Corp. spielte.

Mit der erfolgreichen Inbetriebnahme der Pan-Mine besitzt das Management-Team rund um CEO Tim Warman schon einen messbaren Track-Rekord. Das gleiche Team wird nun auch für die Erschließung und Produktionsaufnahme von Gold Rock sein.

Zukunft/Ziele

 

  • Ausbau zum Goldproduzenten mit einer Produktion von 150.000 Unzen pro Jahr. Daher Absicht die Goldproduktion in der Pan Mine zu steigern und gleichzeitig die Reserven- und Ressourcenbasis zu vergrößern
  • die Exploration und Entwicklung des nahegelegenen Gold Rock Projekts voranzutreiben und
  • zusätzliche Produktionsanlagen oder produktionsnahe Anlagen zu entwickeln und zu erwerben, um bestehenden Operationen ergänzen zu können.

Die positiven Zukunftsaussichten für Fiore Gold sind durchaus gerechtfertigt. Denn bisher wurde lediglich ein kleiner Teil des rund 16 km langen Trends erforscht, der daher noch ein sehr hohes Zukunftspotenzial bietet. Dieses Potenzial in Kombination mit einer sich stetig verbessernden Produktionsleistung, einer verlängerten Minenlaufzeit und höheren Goldpreisen deuten auf eine prosperierende Zukunft. Die Wachstumsstory hin zu einem Goldproduzenten mit einer Jahresproduktion von 150.000 Unzen scheint derzeit definitiv im Lot zu sein!

Dies ist keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien. Jeder muss selber wissen was für ein Risiko er eingehen kann und sich zutraut. Jeder ist für sich selber verantwortlich.

Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

Ihr Jochen Staiger

CEO Swiss Resource Capital AG

NEU! SRC Mining Special Situations Zertifikat: http://www.wikifolio.com/de/ch/w/wf0srcplus

Es gilt der Disclaimer der SRC AG: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

Nutzen Sie unseren kostenlosen Newsletter auf Deutsch: ►: http://eepurl.com/08pAn

Abonnieren Sie unseren YouTube Kanal ►: https://www.youtube.com/user/ResourceCapitalAG?sub_confirmation=1

 

 

 

 

Fiore Gold Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Teil 1 - Fiore Gold Fiore Gold - Top Goldproduzent mit Megapotenzial! Neue Serie der SRC AG über Minenunternehmen aller Kategorien. Leicht verständlich und informativ für Sie aufbereitet.

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel