DGAP-News CytoTools untersucht die Wirksamkeit ihres patentierten Wirkstoffes DPOCL bei COVID-19 Infektionen (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
17.09.2020, 10:45  |  452   |   |   

CytoTools untersucht die Wirksamkeit ihres patentierten Wirkstoffes DPOCL bei COVID-19 Infektionen

^
DGAP-News: CytoTools AG / Schlagwort(e): Patent/Vereinbarung CytoTools untersucht die Wirksamkeit ihres patentierten Wirkstoffes DPOCL bei COVID-19 Infektionen

17.09.2020 / 10:45
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

CytoTools untersucht die Wirksamkeit ihres patentierten Wirkstoffes DPOCL bei COVID-19 Infektionen

- Neuartiger Therapieansatz zur einfachen Behandlung von COVID-19 mit DPOCL - Bewährter Wirkstoff wird als inhalierbares Aerosol direkt in die Lunge gebracht
- Anti-virale Wirkung von DPOCL in ersten zellulären Testsystemen nachgewiesen

Darmstadt, 17. September 2020 - Die CytoTools AG (ISIN DE000A0KFRJ1), eine Biotechnologie Holding mit Spezialisierung auf Pharma- und Medizinprodukte, hat über ihre Tochtergesellschaft CytoPharma mit Untersuchungen über die Wirksamkeit ihres Wirkstoffs DPOCL bei COVID-19 begonnen. Die Testreihen werden in Kooperation mit der renommierten deutschen
Universitätsarbeitsgruppe Virologie des Uniklinikums Frankfurt durchgeführt.

Für das neuartige Therapieverfahren bei COVID-19, bei dem der stark desinfektiöse, aber gleichzeitig nahezu nebenwirkungsfreie Wirkstoff DPOCL als inhalierbare Lösung in die Lunge eingebracht wird, wurde am 15.09.2020 beim Deutschen Patent- und Markenamt, München, der Antrag auf Patenterteilung gestellt. Die antibakteriellen Eigenschaften der DPOCL-Lösung wurden bereits in zahlreichen Wundbehandlungen insbesondere im Rahmen des Ende 2019 abgeschlossenen Zulassungsprozesses des Wirkstoffs in Indien zur Behandlung des Diabetischen Fuß Ulcers nachgewiesen und dokumentiert. Mittlerweile wurden auch die antiviralen Eigenschaften von DPOCL in ersten Zellkulturexperimenten mit einem Standard-Virentest nachgewiesen. "In internen Testreihen konnten wir bereits nachweisen, dass DPOCL auch stark viruzid, also virusabtötend" wirkt, erklärt Dr. Mark-André Freyberg, Vorstandsvorsitzender der CytoTools AG. "Es spricht demnach alles dafür, dass DPOCL diese Eigenschaft auch in Bezug auf das sogenannte Corona-Virus hat. Diesen Sachverhalt werden wir daher nun in Zusammenarbeit mit der Virologie der Uniklinik Frankfurt überprüfen."

Seite 1 von 3
CytoTools Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
29.10.20